HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Acoustics Open Air im Béi Chéz Heinz

Musikalische Leckerbissen im Freien: Am 25. Juli lädt die nächste Ausgabe der neuen Reihe "acoustics Open Air" zum sommerlichen Musikgenuss ins Béi Chéz Heinz ein. Diesmal dabei: Lina Maly, Me & Reas und Odeville.

Ein schwarz-weiß Foto von einer jungen Frau. © Quelle: Béi Chéz Heinz

Lina Maly.

Das neue Open-Air-Vorabendprogramm gibt es einmal im Monat (Juni | Juli | August) donnerstags. Jeweils drei Bands oder Einzelkünstler treten auf und präsentieren je ein 30-minütiges Programm. 

Lina Maly

Lina Maly gelingt mit "Unterwegs", dem ersten Vorboten ihres zweiten Albums "Könnten Augen alles sehen", eine Hymne auf das selbstbestimmte Leben und ein Abgesang an das Perfekte.

Me & Reas

Das Nürnberger Indiepop-Quintett erzählt auf seinem Debütalbum "Past Perfect" von Zufällen, gemeinsamen Nächten und furchtbaren Tagen, von großer Freundschaft und auch vom Erwachsenwerden.

Odeville 

Odeville ist eine Hamburger Band mit einer langen Geschichte. 2006 gegründet, zeugen ihre bislang fünf veröffentlichten Alben von einer wechselhaften Historie. Begonnen haben sie als Antwort auf US-amerikanische Emo-/Screamo- und Post-Hardcore-Bands mit englischem Shouting, dann sind sie zu deutschsprachiger Musik gewechselt. Und nun ist "Rom" da, Album Nummer sechs, auf dem wieder vieles ganz anders und neu ist.

Termin(e): 25.07.2019 bis 26.07.2019
von 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort

Béi Chéz Heinz

  • Liepmannstraße 7B
  • 30453 Hannover
Preise:
VVK 7,00 €
AK 10,00 €

Einlass: 17:00 Uhr