HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Feste & Festivals

Fährmannsfest 2019

Drei Tage, drei Bühnen, einmalige Atmosphäre – Hannovers "kleines Woodstock" am Zusammenfluss zwischen Leine und Ihme geht vom 9. bis zum 11. August in die bereits 36. Runde. Abseits der Bühnen sorgt das beliebte Kinderfest auch bei den jüngsten Besuchern für gute Unterhaltung.

Festivalsommer, ahoi! Hannovers Vorzeige-Festival lädt offene Musikliebhaber, Freiluft-Tänzer, Wiesenbesetzer und aktive Kinder traditionell Anfang August zum Entspannen ein. Vom 9. bis zum 11. August verwandelt sich die grüne Aue am Zusammenfluss von Leine und Ihme zu einem bunten Festivalgelände mitten in Hannover. Am Sonntag ist der Eintritt traditionell frei.

Mehr als nur ein Festival

Das Fährmannsfest ist das größte alternative Open Air-Musikfestival der Region Hannover und zugleich ein außergewöhnliches sommerliches Stadtteilfest für alle Altersgruppen. Es ist das Fest des bunten Volkes und der Musik – ganz im Zeichen eines respektvollen und freundlichen Miteinanders. Das Fest wird rund um den Zusammenfluss von Ihme und Leine und die beide Ufer verbindende Justus-Garten-Brücke veranstaltet. Die gesamte Grünanlage basiert auf einem "Ökologisches Open Air"-Konzept, damit die Umwelt in dem Naturpark geschont bleibt. Insgesamt gibt es fünf Einlasstore, vor denen es genug Anschlussmöglichkeiten für Fahrräder gibt. Drei Kassen erleichtern außerdem den Zugang und halten das Festival-Gelände frei von Zäunen.

Zeitplan Musikbühne

Freitag

noch nicht bekannt

Samstag

noch nicht bekannt

Sonntag

noch nicht bekanntp

Zeitplan Kulturbühne

Samstag

noch nicht bekannt

Sonntag

noch nicht bekannt

Das Line-Up

noch nicht bekannt

Hintergrund: "Kleines Woodstock" an der Leine

Seit 1983 feiert Hannover Anfang August in einer Grünanlage an der Justus-Garten-Brücke beim Zusammenfluss von Ihme und Leine drei Tage lang sein "kleines Woodstock" – mit jeder Menge regionalen und überregionalen Bands, Sonnenuntergangsflair über dem Fluss und Geselligkeit bis weit in die Sommernacht hinein. Ein vielfältiges Kultur- und Kinderprogramm, Infostände und internationale Gastronomie runden das Angebot ab.

Termin(e): 09.08.2019 ab 16:30 Uhr
10.08.2019 ab 15:30 Uhr
11.08.2019 ab 15:00 Uhr
Ort

Justus-Garten-Brücke

  • Emma-Frede-Weg
  • 30167 Hannover
Preise:
Vorverkauf:

Das Festival öffnet Freitag ab 16 Uhr sowie Samstag und Sonntag ab 14 Uhr seine Pforten.
Am Sonntag ist der Eintritt traditionell frei.