HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

TanzOFFensive 2019

Die "TanzOFFensive" von Commedia Futura geht in die nächste Runde: Vom 1. Februar bis 2. März präsentieren Peter und Wolfgang A. Piontek in der Eisfabrik insgesamt sieben deutsche und internationale Compagnien.

Es geht um mehr als nur schönen Tanz, es geht um aufwühlendes Tanztheater, ganz nahe an der Gegenwart und ihren Verwerfungen – unabhängig davon, ob diese ganz direkt zum Thema gemacht werden oder der Ansatz zunächst scheinbar formaler Art ist, ob gesellschaftliche Missstände direkt angegangen werden, private Geschichten erzählt werden oder der Zuschauer gar selbst zum Akteur wird – es ist da.

Das Programm:


Filmisches Rahmenprogramm: Lodderbast in der Eisfabrik

Das Südstädter Programmkino Lodderbast ist Teil der diesjährigen TanzOFFensive und hat passend zum Motto des Festivals, Ausnahmezustand der Körper, ein umfangreiches Filmprogramm kuratiert, das in der Eisfabrik läuft:

Di, 5. Februar

18.30 UhrBlack Swan (2010) | engl. OmU. Düsterer Ballett-Thriller von Darren Aronofsky.

20.45 Uhr: mother! (2017) | engl. OmU. Existenziellen Horror- und Psychothriller von Darren Aronofsky.

Di, 12. Februar

18.30 UhrDancer in the Dark (2000) | engl. OmU. Dogma 95-Musical von Lars von Trier – mit Björk in der Hauptrolle.

21.00 Uhr: Antichrist (2009) | engl. OmU. Experimenteller Horrorfilm vom Lars von Trier. 

Di, 19. Februar

18.30 Uhr: Pina - tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren (2011)| div. OmU. Dokumentation über die Wuppertaler Choreografielegende Pina Bausch. 

20.45 Uhr: Jota - mehr als Flamenco (2016) | span. OmU. Dokumentation über die berühmte Flamenco-Tänzerin Sara Baras.

Di, 26. Februar

18.30 Uhr: Irreversible (2002) | franz. OmU. Rückwärts erzählter Vergewaltigungs-Skandalfilm von Gaspar Noé.

20.45 Uhr: Climax (2018) | div. OmU. Film von Gaspar Noé um eine Party, die in einem rauschhaften Tanz- und Drogenchaos endet.

 

 

 

 

Termin(e): 01.02.2019 ab 20:00 Uhr
02.02.2019 ab 20:00 Uhr
08.02.2019 ab 20:00 Uhr
09.02.2019 ab 20:00 Uhr
10.02.2019 ab 15:00 Uhr
11.02.2019 ab 10:00 Uhr
15.02.2019 ab 20:00 Uhr
16.02.2019 ab 20:00 Uhr
22.02.2019 ab 20:00 Uhr
23.02.2019 ab 10:00 Uhr
23.02.2019 ab 20:00 Uhr
24.02.2019 ab 10:00 Uhr
01.03.2019 ab 20:00 Uhr
02.02.2019 ab 20:00 Uhr
02.03.2019 ab 22:00 Uhr
Ort

Eisfabrik

  • Seilerstraße 15F
  • 30171 Hannover
Preise:
17,00 Euro ermäßigt 12,00 Euro
Vorverkauf: