HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Sonstiges

Das Döhrener Wollewehr – Natur rund um die Leineinsel

Der naturkundliche Rundgang mit NaTourWissen an der Leine führt am 29. August rund um die ehemalige Döhrener Wolle.

Fluss mit Häusern im Hintergrund © Matthias Kothe

Blick auf die Leineinsel am Wollewehr.

Von der Petrikirche geht es zum Brückenhaus auf der Leineinsel. Am Leinewehr fällt das Wasser der Leine rauschend herunter und fließt dann auf einem flachen Kiesbett, auf dem immer wieder Angler stehen und ihre Fliegenrute auswerfen. Nichts weist darauf hin, dass hier einst die Döhrener Wollwäscherei stand.

Treffpunkt: St.-Petrikirche, Döhren

Corona-bedingte Tourregeln

  • Anmeldung unter info@natourwissen.de 
  • Die Teilnehmerzahl ist für jede Tour auf 10 Personen begrenzt.
  • Alle Gäste müssen ihre Kontaktdaten zur Rückverfolgung durch das Gesundheitsamt hinterlassen.
  • Die Teilnehmer sollten während der Tour eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Der Tour-Guide trägt während der Tour ein Visier.
  • Die gültigen Abstands- und Hygieneregeln sind während der ganzen Tour einzuhalten.
Termin(e): 29.08.2020 
von 15:00 bis 17:00 Uhr
Ort

St. Petri-Kirche

  • Am Lindenhofe 16
  • 30519 Hannover
Preise:
10,00 Euro

Informationen und Anmeldung: Tel. 0511-390 68 09 oder info@natourwissen.de
https://www.natourwissen-online.de