Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Gärten & Grünes

Die Bedeutung von Schafen im Naturschutz

Unter dem Motto "Lebende Rasenmäher – die Bedeutung von Schafen im Naturschutz" findet am Samstag, den 26. Mai ab 14 Uhr ein Rundgang in Hannover-Lahe statt.

Ein schmaler Pfad inmitten einer grünen Wiese mit ein paar Bäumen © © Thomas Langreder

Kirchhorster Straße in Lahe

Auf einem Rundgang über die neu angelegte Schafweide an der Kirchhorster Straße im hannoverschen Stadtteil Lahe erfahren wir allerhand über die Eigenheiten von Schafen und wie sie für das Projekt "Städte wagen Wildnis" die Wildnis in die Stadt holen.

Führung: Conrad Nussbaum (Landwirt), Solveig Hesse (LHH)
Treffpunkt: Laher-Feld-Straße, Ecke Swiss-Life-Platz, Hannover-Lahe
Anmeldung: Telefon 0511 16843801, oder per E-Mail: staedte-wagen-wildnis@Hannover-Stadt.de

Termin(e): 26.05.2018 ab 14:00 Uhr
Ort
  • Laher-Feld-Straße 14
  • 30659 Hannover