Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen Gartenregion

Friedhofsgeschichte(n)

Unter dem Motto "History meets Paesie" findet am 1. Juni um 15 Uhr auf dem Stadtfriedhof Stöcken ein kurzweiliger Spaziergang statt.

Mann an einen Tisch in einer Tasse Kaffee vor, der aus dem Fenster schaut © Pressebild5

Kersten Flenter

Friedhöfe sind nicht nur Orte für würdige Bestattungen und Verabschiedungen, für Gedenken und Andenken, sondern durch ihre großzügige, parkähnliche Gestaltung auch Gärten der Ruhe mitten in der Stadt. Und auf ihnen werden Geschichte und Geschichten lebendig.  Am Freitag, 29. Juni 2018, bitten Kersten Flenter, Lokalliterat und Bühnenkünstler, und Cordula Wächtler, Leiterin der hannoverschen Friedhofsverwaltung, auf den Stadtfriedhof Ricklingen zu History meets Poesie. Im verbalen Austausch tauchen sie ein in die Historie des Ortes, erzählen von den Menschen, die in Stöcken ihre letzte Ruhe fanden und knüpfen Verbindungen zu aktuellen Ereignissen. Der  kurzweilige, nachdenkliche, spannende und humorvolle Friedhofsspaziergang beginnt um 15 Uhr. Um Anmeldung unter Telefon 0511-168-43801 wird gebeten. Die Veranstaltungsreihe wird im August und Oktober auf den Stadtfriedhöfen Seelhorst (31.8.) und Lahe (12.10.) fortgesetzt.

Mehr über Kersten Schlenter

Kersten Flenter, Jahrgang 1966, ist freier Autor, Texter und Bühnenliterat und lebt seit 1987 in Linden. Mit seinen monatlichen Kolumnen um den anarchischen Kioskbetreiber Stroganow begleitete und kommentierte er seit der Jahrtausendwende das kulturelle und politische Geschehen im Kiez. Außerdem ist er Autor von mehr als 20 Büchern in großen und kleinen Verlagen.

Die Gartenregion Hannover

Gärten und Parks bergen unzählige Geschichten über die Natur, über Menschen und über das Leben an sich. Rund 30 solcher GartenGeschichte(n) erzählt in diesem Sommer die Gartenregion Hannover, darunter historische, botanische, literarische, philosophische, politische, musikalische, künstlerische, bäuerliche und kulinarische GartenGeschichte(n). Die Veranstaltungsreihe läuft bis Ende Oktober.

Der Termin in Kürze

Termin: Freitag, 29. Juni 2018, 15.00 Uhr
Ort: Stadtfriedhof Ricklingen, Göttinger Chaussee 250, Hannover-Ricklingen
Treffpunkt: Haupteingang
Eintritt: frei (Anmeldung erforderlich)
Veranstalter: Landeshauptstadt Hannover
ÖPNV: Haltestelle Stadtfriedhof Ricklingen, Buslinien 300, 363 und 365

Hinweise zu den weiteren Terminen

STADTFRIEDHOF SEELHORST:
Termin: Freitag, 31. August 2018, 15 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang, Garkenburgstraße 43, Hannover-Seelhorst
ÖPNV: Hst. Stadtfriedhof Seelhorst, Hannover, Stadtbahnlinie8 und Buslinie 123

STADTFRIEDHOF LAHE:
Termin: Freitag, 12. Oktober 2018, 15 Uhr
Treffpunkt: Haupteingang, Laher-Feld-Straße 19, Hannover-Lahe
ÖPNV: Hst. Stadtfriedhof Lahe, Hannover, Stadtbahnlinie 3

Termin(e): 29.06.2018 
von 15:00 bis 17:00 Uhr
31.08.2018 
von 15:00 bis 17:00 Uhr
12.10.2018 
von 15:00 bis 17:00 Uhr
Ort
  • Göttinger Chaussee 250
  • 30459 Hannover

Um Anmeldung unter Telefon 0511 168-43801 wird gebeten.
Die Veranstaltungsreihe wird im August und Oktober auf den Stadtfriedhöfen Seelhorst (31.8.) und Lahe (12.10.) fortgesetzt.