HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Gärten um Hannover

Gartenlandschaft nach Farben

Helga und Wolfgang Herglotz gestalteten ihren großen Garten nach Farbräumen, neben dem Koiteich haben besondere Gehölze einen Platz gefunden. Im Programmheft der "Offenen Pforte" ist der Garten unter der Nummer 78 zu finden.

Ein Kopfsteinpflasterweg führt durch ein Platanen-Tor in eine Gartenlandschaft (2.000 qm) mit über 300 Buchsbaumkugeln, Formschnitt Eiben und Kiefern, zu dem weit zurückliegenden 1980 erbauten Fachwerkhaus. Dekoriert wird die Vorgartenlandschaft mit zahlreichen Rosen, Bergenien, und Gräsern.

Nichtalltägliche Gehölze wie z. B. Ginko, Sumpfzypresse, verschiedene Cornusarten, Mammut- und Tulpenbaumbaum sind kombiniert mit besonderen Hosta und Gräsern. Niedrige Buchsbaumhecken umrahmen farblich abgestimmte Bepflanzungen. Ein glasklarer Koiteich mit Bachlauf ist in eine Teichlandschaft, mit Bambus, Riesenbonsai und Mooshügel integriert. Kleine Sitzecken mit abgestimmten Dekorationen laden zum Verweilen ein.

Termin(e): 16.06.2019 
von 11:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Helga und Wolfgang Herglotz

  • Schmiedeweg 16
  • 29690 Essel

Der Garten kann auch nach telefonischer Vereinbarung besichtigt werden