Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Auf Rollen geht es am 01. Juli durch die Gartenregion zu einem Platz im Grünen mit Bademöglichkeit.

Landschaft mit Feldern, Bäumen und Hügeln im Hintergrund © Region Hannover, T. Langreder

Calenberger Land

Per Inliner zum frischen Naß! Nach einem Jahr Pause lädt die Gartenregion Hannover alle Skate-Begeisterten wieder zu einer großen Überlandtour ein. Das Ziel: Ein Platz im Grünen mit  Bademöglichkeit.

Dieses Mal verläuft die Strecke ca. 45 km durchs Calenberger Land. Von Hannover geht es am Benther Berg entlang zum Ottomar-von-Reden-Park in Gehrden. Im Schatten der hohen Bäume gibt es eine Verschnaufpause, bevor die zweite Hälfte der Tour beginnt. Diese führt von Dorf zu Dorf zum Wasserpark nach Wennigsen, wo die Tour gegen 17 Uhr endet. Dort lockt der Naturbadesee zum Eintauchen ins kühle Nass. Daher: Neben Schutzausrüstung, Helm und Getränken die Badesachen nicht vergessen!

Nach ausreichend langer Rast besteht die Möglichkeit, gemeinsam zum Bahnhof Wennigsen und per S-Bahn zurück nach Hannover zu fahren.

Die Veranstaltung in Kürze

Ort: Calenberger Land
Start/Ziel: Klagesmarkt, Hannover / Wasserpark Wennigsen, Bröhnweg 15, Wennigsen
Veranstalterin: Region Hannover
Leitung: Detlef Rehbock/soulstyle GmbH
Anmeldung: Nicht erforderlich
Kosten: Eintritt frei
Weitere Informationen: Teilnahme nur bei guter körperlicher Verfassung und ausreichender Kondition sowie auf eigene Verantwortung; Fahrzeit inkl. Pause ca. 3,5 St., Länge ca. 45 km; bitte vor dem Veranstaltungstag aktuelle Informationen unter www.skatebynight.de prüfen; wetter-/windgerechte Kleidung, Sonnenschutz und ggf. Verpflegung mitnehmen; bitte an ausreichende Schutzkleidung und Helm denken!

Termin(e): 01.07.2018 
von 13:30 bis 17:00 Uhr
Ort
  • Am Klagesmarkt
  • 30159 Hannover

Die Tour startet erst um 13.30 Uhr und nicht wie im Programmheft angekündigt um 11.30 Uhr

Adresse

  • Am Klagesmarkt
  • 30159 Hannover