HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

2. Kinderkonzert "Der Komponist ist tot"

Die Instrumente des Orchesters und viele Komponisten stellt das zweite Kinderkonzert vor im absurd-witzigen Orchester-Krimi am 9. und 10. Februar im Opernhaus.

Der Komponist ist tot! Ein Inspektor ist damit beauftragt, den Fall zu lösen, und sucht in den Reihen des Orchesters nach dem Täter. Wo waren die Geigen letzte Nacht? Was hat die Konzertmeisterin mit dem Opfer besprochen? Und warum gibt ausgerechnet die Harfe der Tuba ein Alibi? So mancher Musiker hätte ein Motiv, oder war es vielleicht der Dirigent? Auf der musikalisch-kriminalistischen Spurensuche entdeckt der Inspektor sehr spezielle Eigenarten der Instrumentengruppen und sehr, sehr viele tote Komponisten, die vom Orchester am Leben erhalten werden … Der Komponist ist tot ist ein absurd-witziger Orchester-Krimi aus der Feder des Komponisten Nathaniel Stookey und des Kinderbuchautors Lemony Snicket und erstmals in Hannover zu erleben.

Termin(e): 09.02.2020 
von 11:00 bis 12:00 Uhr
10.02.2020 
von 11:00 bis 12:00 Uhr
Ort

Opernhaus Hannover

  • Opernplatz 1
  • 30159 Hannover
Preise:
18,00 €
Vorverkauf:

Produktion empfohlen ab Klasse 1.