HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Suche nach Fossilien

© Johannes Perner

Entdeckertag · Ziele im OSTEN

25 – Sehnde-Wehmingen

Eine Fahrt in die Vergangenheit

Am regulären Fahrbetrieb nehmen sie seit langem nicht mehr teil, am Entdeckertag haben sie dafür ihren großen Auftritt:

Das Hannoversche Straßenbahn Museum in Sehnde-Wehmingen lässt von 11 bis 17 Uhr seine historischen Straßenbahnwagen auf die Schienen, alle 20 Minuten starten Rundfahrten.

Im Fahrsimulator sitzt man selbst am Steuer. Kleine Fahrgäste können eine Runde in der Kindereisenbahn drehen. Ein besonderes Highlight: Um 14 Uhr findet eine große Tram-Parade statt. Ein besonderes Highlight: Um 14 Uhr findet eine große Tram-Parade statt.

Eintritt: 6 Euro.

GVH-Fahrtipp

Ab Kröpcke: Stadtbahn 6 (Abfahrt stündl.: '04, Ausnahme 9 Uhr) bis Kronsberg, weiter mit Bus 330 bis Wehmingen. Fahrtdauer insg. 39 Min. Von dort ca. 600 m Fußweg.

Letzte Abfahrt zur Verlosung: 16.25 Uhr.

Logo von efa, der elektronischen Fahrplanauskunft für Niedersachsen und Bremen: Die schwarzen Buchstaben "efa" in schwarzer Schrift vor weißem Hintergrund, darunter eine schwarze, geschwungene Linie.

  

Fahrt selbst planen

Ihr Fahrplan bis Wehmingen

Veranstalter

Hannoversches Straßenbahn Museum e.V.

Karte zum Zoomen und Scrollen: Hier ist was los am Entdeckertag

  • OSM
  • GeoRSS
Termin(e): 08.09.2019 
von 11:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Hannoversches Straßenbahn-Museum

  • Hohenfelser Straße 16
  • 31319 Sehnde

Ziel Nr. 25 beim Entdeckertag 2019: "Eine Fahrt in die Vergangenheit" in Wehmingen

Laut Veranstalter ist dieses Ziel familienfreundlich.