Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Musical: Robin Hood Junior

Das Theater Lichtermeer entführt seine Zuschauer am 18. Februar in das Zeitalter der Ritter und Prinzessinnen. Die Geschichte des Helden Robin Hoods, zu sehen im Theater am Aegi - für Kinder ab vier Jahren.

Was geschah, lange bevor Robin Hood der Held wurde, dessen Geschichte wir alle kennen und lieben? Wie verbrachte der junge Robin seine Kindheit? Wie kam er zu seinem Bogen? Und wie zu seinen Tugenden? Man wird ja schließlich nicht als Held geboren...

Robin Hood Junior

Es gibt ein Wiedersehen mit allen bekannten Figuren der berühmten Legende: dem miesen und machthungrigen Sheriff von Nottingham, der bezaubernden Maid Marianne und natürlich mit Robin Hood und seinem furchtlosem Gefolge, welches in dieser Version der Geschichte so gar nicht vogelfrei ist, besteht es doch ausschließlich aus Tieren – sprechenden Tieren des magischen Sherwood Forrest: Einem Bär, einem Wildschwein und einem Eichhörnchen.

Das Abenteuermusical

Aufwendig produziert und detailverliebt in Szene gesetzt, verleihen das wandelbare Bühnenbild, die liebevoll gestalteten Handpuppen und Kostüme sowie die durchdachten Schattenspiele eine einzigartige Wirkung. Zusammen mit den vielseitig komponierten und zeitlos verspielten Liedern von Timo Riegelsberger steigt man ein, in ein großes Abenteuer und in eine längst vergangene Zeit. Weit weit weg, durch den Sherwood Forrest, immer weiter, bis nach Nottingham...

Termin(e): 18.02.2018 
von 15:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
Normalpreis 23,38 - 31,85 €
Kinder bis 12 Jahre 20,88 - 29,35 €
Vorverkauf:

Einlass ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Die Eintrittskarte gilt ab 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH (2.Wagenklasse).