Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Utopianale No. 5

Projekttag für Schulen am Freitag

Wenn es ums Lernen geht, wollen wir auch mit Expertinnen und Experten ins Gespräch kommen. Und wer weiß mehr darüber zu sagen als die Schülerinnen und Schüler, wenn es um die Frage geht "Wie wollen wir lernen?".

Darum laden wir Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 10 und deren Lehrkräfte ein, am Freitag vor dem Festival-Wochenende ins Freizeitheim Linden zu kommen.

In neun Workshops diskutieren die Jugendlichen darüber, wie die Schule von morgen aussehen soll. Dabei ist der Bogen sehr weit gespannt und berührt nicht nur Inhalte und Methoden, sondern auch die Gebäude- und Raumgestaltung, demokratische Teilhabe, Stundenplangestaltung, Digitalisierung und vieles mehr.  

Es gibt zwei Workshopphasen von je 75 Minuten Länge. Das heißt, dass alle Workshops zweimal durchgeführt werden. Somit haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an zwei Workshops teilzunehmen.

Das Workshop-Angebot wird überwiegend von Jugendlichen für Jugendliche gestaltet. Kreative und interaktive Workshops geben Spielraum für visionäre Ideen.

Für Lehrkräfte wird ein eigener Workshop angeboten. Weitere Informationen finden Sie im Anhang.

Bei dem Projekttag handelt es sich um keine öffentliche Lernwerkstatt. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen von Schulklassen und Jugendgruppen nimmt der Verein niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. (VNB) als Mitveranstalter entgegen, Tel.: 0511-123 56 49 18, E-Mail-Adresse: frank.schmitz@vnb.de

Hauptveranstaltung: > Utopianale No. 5 - alle Infos
Termin(e): 10.11.2017 
von 09:00 bis 14:00 Uhr
Ort

Freizeitheim Linden

  • Windheimstraße 4
  • 30451 Hannover