HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen

Scheherazade und der Fischer

Nach einem Märchen aus 1001 Nacht

Sheherazade und der Sultan beim Tee © Theater im Sahlkamp

Sheherazade und der Sultan

Als die geliebte Frau des grausamen Sultan Schachrirar stirbt, langweilte er sich so sehr, dass er jede Nacht ein junges Mädchen in seinen Palast holt, damit er nicht alleine ist. Am nächsten Tag werden die Mädchen hingerichtet.

So geht es jahrelang bis die schöne Scheherazade kommt, die mit ihrer Klugheit und einem ausgezeichneten Plan, alles verändert. So schafft sie es mit einer List des Sultans Neugier zu wecken; sie erzählt ihm die Geschichte eines armen Fischers. Der Sultan ist von der Geschichte so fasziniert, dass er Scheherazade für eine weitere Nacht das Leben lässt, um den weiteren Verlauf der Geschichte zu hören. Und plötzlich wird die Geschichte aus 1001 Nacht lebendig und ein böser Geist lässt alle erzittern.

Termin(e): 17.08.2018 
von 10:30 bis 12:00 Uhr
Ort

Stadtteiltreff Sahlkamp

  • Elmstraße 15
  • 30657 Hannover
Preise:
Eintritt 04,00 €

Dauer 60 Min., Alter ab 6 Jahren

Eingang Stadtteiltreff Sahlkamp © Landeshauptstadt Hannover