Kino-Events

Ausverkauft: Seh-Fest am 27. Juli - 25 km/h

Erfolgreiche Mofa-Tour: Zwei Brüder raufen sich nach jahrelanger Funkstille wieder zusammen.

Zwei Brüder finden wieder zueinander.

Über den Film

Christian (Lars Eidinger) und Georg (Bjarne Mädel) haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen – und treffen ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters wieder aufeinander. Zunächst herrscht zwischen den beiden ungleichen Geschwistern noch Funkstille. Tischler Georg hat den gemeinsamen Vater bis zu dessen Tod gepflegt, Manager Christian war hingegen seit Jahren nicht mehr in der Heimat. Doch auf dem Leichenschmaus kommt dann Alkohol ins Spiel und so beschließen die beiden kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie eigentlich schon als Jugendliche unternehmen wollten. Vom Schwarzwald bis nach Rügen soll die Reise gehen und dabei nie schneller als 25 km/h – dafür haben die entfremdeten Brüder auf diese Art umso mehr Gelegenheit für jede Menge Abenteuer und umso mehr Zeit, sich wieder näherzukommen.

Tickets und Infos

Es gibt keine Abendkasse.
Tickets sind in diesem Jahr ausschließlich online bei Eventim erhältlich.
Aufgrund der Corona-Auflagen werden nur 2er-, 3er-, 4er-, 5er- und 8er-Tickets verkauft. 
Weitere Informationen zu Ablauf und Event finden Sie hier.

Termine

27.07.2021 ab 19:30 Uhr

Ort

Parkbühne
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 8
30169 Hannover

Regulär

9€

Ausverkauft

Ja

Alle Tickets sind personalisiert. Eine nachträgliche „Umpersonalisierung“ ist möglich. Einlass wird nur mit einem gültigen Lichtbildausweis (Personalausweis, Führerschein, Reisepass) gewährt sowie mit einem tagesaktuellen, negativen PCR- oder PoC-Schnelltest. Dies gilt aus organisatorischen Gründen für alle Besucher ab sechs Jahren, auch für vollständig geimpfte Personen. Corona-Selbsttests werden nicht akzeptiert.

Auf dem Veranstaltungsgelände und in den Toiletten ist ein Mund- und Nasenschutz (FFP 2) verpflichtend zu tragen. Auf den Sitzplätzen besteht keine Maskenpflicht. Jeder Besucher hat einen nummerierten Sitzplatz. Campingstühle, eigene Strandmuscheln oder Decken für Bodensitzer sind in diesem Jahr nicht erlaubt.