HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kino-Events

Cine Mar: Surf Movie Night

Im Apollo Kino dreht sich am 21. Oktober alles um den Surf-Film: Nervenaufreibende Wellenritt-Aufnahmen gibt es zu sehen.

Im Rahmen von "Cine Mar" wird an diesem Tag auch ein Blick hinter die Kulissen geworfen: Wer sind die Menschen hinter den Kameralinsen? Wer kann einen Surffilm produzieren und was genau braucht man dafür?

Prämierte Werke auf der Leinwand

Anne-Flore Marxer und Aline Bock entführen das Publikum nach Island zum Snowboarden und Surfen. Dort treffen sie auch inspirierende Frauen, mit denen sie das Thema der Gleichstellung von Frauen und Männern im Extremsport reflektieren. Harrison Roach und Zye Norris blicken hinter die Entstehung eines Surffilmes und der positiv-verrückte Australier Ric Friar erklärt, warum und wie man das Surfen ewig im Herzen trägt.

Home Stories Award

Im Rahmen des Home Stories Award werden die Werke der drei Gewinner gezeigt, die als junge Talente der Surffilm-Regie in der deutschen, schweizerischen und österreichischen Szene ihren Film eingereicht haben. Veranstalter des Surffilm-Kinoevents ist HHonolulu Events.

Termin(e): 21.10.2018 bis 22.10.2018
von 20:15 bis 22:45 Uhr
Ort

Apollo-Kino

  • Limmerstraße 50
  • 30451 Hannover