HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kino-Events

Fenster zum Bast: Dead Man

Das Programmkino Lodderbast ist im Theater festerzustadt zu Gast: Am 23. April zeigt es dort Jim Jarmuschs Film "Dead Man" – stumm mit Live-Musik. Die Aktion ist Teil der Lodderbast-RBTNK-Reihe "Verstummt. Wir drehen einfach den Ton aus".

Ein Mann mit Hut und gezückter Pistole, ein anderer Mann mit Federschmuck auf dem Kopf steht neben ihm. © Schauspiel Hannover / Lodderbast (Quelle)

Filmszene aus Jim Jarmuschs "Dead Man" (1995) 

Ein dem Tode geweihter Buchhalter, ein belesener Indianer und grotesk anmutende Kopfgeldjäger im Wilden Westen – das ist der Stoff, aus dem die Albträume sind. Kafka hätte sicher seine Freude gehabt an diesem ausweglosen Treiben. In Jim Jarmuschs Antiwestern "Dead Man" von 1995 geben sich neben der Punk-Ikone Iggy Pop auch Hollywoodgrößen wie Johnny Depp, Robert Mitchum, John Hurt und Billy Bob Thornton die Ehre.

Ton aus, Musik an

Zusammen mit dem Pianisten Malte Hollmann und seinem Elektroprojekt RBTNK zeigt der Lodderbast den atmosphärischen Schwarzweißfilm in Stummfilmversion mit Untertiteln. Hollmanns elektronische Leitmotivkompositionen, Synthesizer-Flächen und Drum-Sequenzen verpassen den kontrastreichen Wunderbildern aus der Kamera des jüngst verstorbenen Robby Müller eine ungeahnte Wirkung.

Termin(e): 23.04.2019 ab 19:00 Uhr
Ort

Theater fensterzurstadt

  • Striehlstraße 14
  • 30159 Hannover

Reservierung unter 0170 238 28 28