HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Perlen - Queer Film Festival Hannover

Perlen Queer Film Festival: Yes, we fuck!

Antonio Centeno/Raúl de la Morena, Spanien 2015, 59 Minuten deutsche Untertitel (Spanisch)

Perlen © Kommunales Kino

Perlen

Wer konstruiert eigentlich nach welchen Maßstäben Körper als begehrenswert? Wer wird von wem (ent)sexualisiert? Mit diesen Fragen setzen sich einige junge, politisch aktive queere Personen in Spanien auseinander. Sie vernetzen sich mit queeren und cis-hetero-Personen, die mit unterschiedlichen Behinderungen leben – und auf unterschiedliche Weise in ihrem Sexualleben behindert werden. Gemeinsam diskutieren sie über einengende Vorschriften, Fremd- und Selbstbilder, Identitäten und Körper – und gehen das positive Selbstbild auch ganz praktisch durch gemeinsame sexuelle Erlebnisse und Körpererfahrungen allein, zu zweit, in der Gruppe oder im Kontext von Sex-Assistenz an.

Der Film kritisiert den „genormten Blick“, der entscheidet, wer oder was attraktiv ist, wie Sex technisch ablaufen sollte und wem Sexualität (nicht) zugesprochen wird. Die Kamera bricht diesen Blick konsequent und zeigt neben Interviews ausführlich körperliche Vielfalt und verschiedene sexuelle Techniken, die den Körpern gerecht werden.

Zur Verknüpfung von Queerness, BeHinderung, Bodyshaming, (Ent)Sexualisierung und gesetzlichen Hürden im deutschen Kontext sprechen wir nach dem Film mit Hans Hengelein (Experte in eigener Sache und ehemaliger Aktivist) und Florian Grams (Selbstbestimmt Leben Hannover e.V.).

Termin(e): 23.10.2018 ab 18:00 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.
Beim Kauf von 5 Karten, außer Eröffnung und Party, 6 Euro/ 4 Euro

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.