HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Hans Petter Moland, Norwegen/Schweden/Dänemark 2019, 122 Minuten, norwegisches Original mit deutschen Untertiteln und deutsche Fassung

mit Stellan Skarsgård, Bjørn Floberg, Tobias Santelmann, Jon Ranes, Danica Curcic

Im Bild zu sehen ist Stellan Skarsgård, der im Schnee vor einem Haufen Brennholz steht. © Fiksjon As

Szene aus Pferde stehlen

Norwegen. Trond zieht in ein abgelegenes Haus, irgendwo im weißen Nirgendwo. Der Witwer versucht vor Trauma, Schmerz und Vergangenheit zu fliehen. Doch noch jemand lebt in der Einöde. Es ist ein alter Bekannter, der Teile von Tronds schmerzlichen Weg teilt.

„Pferde stehlen“ ist ein Film über Traumata. Die tragischen Geschichten der Männer, ihrer Familien und Bekannten liegen lange zurück, scheinen wie bedeckt vom endlosen Schnee. Doch unter der Decke liegt nach wie vor der nie überwundene Schmerz. Es brodelt im inneren der sonst so abgekühlten Gestalten. Der Film spiegelt diese Gefühle in kraftvollen, farbenreichen Bildern der malerischen und doch bedrückten Natur Skandinaviens. Dazu kommt ein Stellan Skarsgård, der die bittere Gebrochenheit in seiner Figur vollends verinnerlicht und ein Ensemble, das einen in der atmosphärischen Ruhe der Wälder und Bäche immer wieder Schock, Trauer, aber auch Ekstase erleben lässt. Joris Coerdt

Termin(e): 12.12.2019 ab 20:15 Uhr
13.12.2019 ab 20:15 Uhr
14.12.2019 ab 20:15 Uhr
15.12.2019 ab 20:15 Uhr
16.12.2019 ab 17:30 Uhr
17.12.2019 ab 17:30 Uhr
18.12.2019 ab 17:30 Uhr
Ort

Kino im Künstlerhaus Hannover

  • Sophienstraße 2
  • 30159 Hannover
Preise:
6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger und Schwerbehinderte erhalten bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Eintrittskarte zum ermäßigten Preis.
Hannover-Aktiv-Pass-Inhabern gewährt das Koki freien Eintritt.

Kartenreservierung und -vorverkauf:
0511/168-45522
KokiKasse@Hannover-Stadt.de
Montag - Freitag 12.00 bis 18.00 Uhr und an der Abendkasse. Die Kinokasse öffnet jeweils 30 Minuten vor Spielbeginn.