HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kino-Events

Seh-Fest am 5. August: Long Shot

"Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich" lautet der Untertitel der Liebeskomödie mit Charlize Theron und Seth Rogen. Den Film mit einer Prise politischer Unkorrektheit gibt es am 5. August beim diesjährigen Seh-Fest auf der Leinwand auf der Gilde-Parkbühne zu sehen.

Über den Film

Der arbeitslose Journalist Fred Flarsky (Seth Rogen) trifft nach langer Zeit seine erste große Liebe Charlotte Field (Charlize Theron) wieder. Sie ist Außenministerin der USA, gebildet, strukturiert und versiert – und will als Präsidentin kandidieren. Fred ist ein talentierter, aber auch leicht chaotischer Journalist, doch Charlotte stellt ihn kurzerhand als ihren Redenschreiber ein...

Essen & Trinken

Vom Einlass bis zum Veranstaltungsende werden gekühlte Getränke, Cocktails, Eis und Leckeres vom Grill angeboten. Speisen und Getränke können mitgebracht und auf dem Gelände an Biertischen, auf Wolldecken oder auf der Tribüne der Parkbühne verzehrt werden. Es wird gebeten, leere Flaschen, Dosen und anderen Abfall zu entsorgen und mitzuhelfen, das Gelände sauber zu halten.

Weitere Infos

Pro Kinoabend finden maximal 1300 Besucher vor der Bühne Platz. Einlass ist jeweils ab 20 Uhr. Die Kuschelmuscheln können leider nicht reserviert werden. Eigene Strandmuscheln dürfen nicht aufgebaut werden. Hunde, Katzen und andere Haustiere müssen draußen bleiben. 

Hauptveranstaltung: > Seh-Fest 2019: Open-Air-Kino in Hannover - alle Infos
Termin(e): 05.08.2019 
von 21:30 bis 23:30 Uhr
Ort

Parkbühne

  • Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 8
  • 30169 Hannover
Preise:
Tickets (VVK/AK) 6,- €
Vorverkauf:

Kassenöffnung und Einlass: 20 Uhr
Sollte die Veranstaltung aufgrund der Wetterlage abgesagt werden, informiert der Veranstalter darüber ab 17 Uhr auf Facebook.