HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Deutsche und russische Orgelmusik

Alexander Fiseisky spielt am 6. Oktober auf der Lobback-Orgel in St. Augustinus

Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms, Constanin Humilius, Jazeps Vitols, Sophia Gubajdulina und Dimitrij Schostakowitsch erklingen beim Konzert mit dem Organisten Alexander Fiseisky am 6. Oktober in der St.-Augustinus-Kirche in der Göttinger Chaussee.

Kooperation zwischen Hannover und Moskau

Vor 25 Jahren begann die Kooperation zwischen Hannover und Moskau mit Konzerten und Seminaren mit russischen Studierenden sowie der Aufführung des gesamten Orgelwerkes von Johann Sebastian Bach zur EXPO 2000 in Hannover an neun Abenden mit Prof. Alexander Fiseisky auf der Lobback-Orgel in St. Augustinus.

Talk im Turm

Vor dem Konzert beginnt der "Talk am Turm" um 16"45 Uhr mit einem Gespräch, dass Winfried Dahn, Leiter der Konzertreihe, mit Prof. Rolf Wernstedt (Landtagspräsident a.D. und Kultusminister a.D.) zum Thema "Weltoffenheit auch mit Russland - denn Russland ist mehr als aktuelle Tagespolitik" führen wird.

Das Programm

Orgelmusik aus Deutschland und Russland

Johann Sebastian Bach (1685-1750) Fantasie G-Dur, BWV 572
   
  Choralbearbeitungen: Aus der Tiefe rufe ich, BWV 745
Lobt Gott, ihr Christen, allzugleich, BWV 732
   
  Fantasie und Fuge a-Moll, BWV 561    
   
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)  Choral und Variation Herzlich tut mich verlangen
   
  Allegro in d
   
Johannes Brahms (1833-1899) Choralbearbeitungen, op. 122:
  Es ist ein Ros entsprungen
  Herzlich tut mich verlangen
   
Constantin (1840-1918?) Präludium G-Dur
   
Jāzeps Vītols (1863-1948) Pastorale
   
Sofia Gubajdulina (*1931) Hell und dunkel (1976)
   
Dmitrij Schostakowitsch (1906-1975) Passacaglia aus der Oper
  Katerina Ismailowa, op. 29
   

                                         

Termin(e): 06.10.2019 ab 17:00 Uhr
Ort

St.-Augustinus-Kirche

  • Göttinger Chaussee 145
  • 30459 Hannover
Preise:
8,00 €
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre Eintritt frei

Wichtiger Verkehrshinweis: Das Parken vor der St. Augustinus-Kirche ist wegen der Großbaustelle mit der Stadtbahnverlängerung nach Hemmingen auf der Göttinger Chaussee nicht mehr möglich. Es wird empfohlen, die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln vorzunehmen. Die Stadtbahn-Linie 3 und 7, Haltestelle Wallensteinstraße, ist ca. 100 m von der St. Augustinus-Kirche entfernt.

Wer mit dem Personenkraftwagen anreisen möchte, kann hinter dem Don Bosco-Haus (Neue Zufahrt über die Tillystr.) parken.

In Absprache mit der Geschäftsleitung der Martin Braun KG ist auch die Nutzung des Parkplatzes des Unternehmens, Tillystr. 1, neben der St. Augustinuskirche, zu den Konzertveranstaltungen gestattet.