HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Termine

Internationale Kammermusik: Nahklang 19/20

Die Kammermusik-Gemeinde Hannover e. V. feiert 90. jähriges Jubiläum und präsentiert internationale Spitzenmusiker in Herrenhausen.

Kuss Quartett © Rüdiger Schestag

Kuss Quartett

Freunde der internationalen Kammermusik können sich auf das neue Zuhause der Kammermusik-Gemeinde freuen: Mit ihren Konzerten der "Classics" und der "Jungen Reihe" lädt der künstlerische Leiter Oliver Wille internationale junge Preisträger und hochkarätige und kreative Spitzenensembles im 90. Jubiläumsjahr 2019 nach Herrenhausen ein.

Montag, 23. September 2019, 19.30 Uhr
Junge Reihe: Azahar Ensemble
Frederic Sánchez Muñoz (Flöte), Maria Alba Carmona Tobella (Oboe), Miquel Ramos Salvadó (Klarinette), Antonio Lagares Abeal (Horn), María José García Zamora (Fagott)
mit Werken von Mozart, Nielsen, Toldra, Ravel und Turina

Samstag, 12. Oktober 2019, 19.30 Uhr
Junge Reihe: Timothy Chooi
Timothy Chooi (Violine), Natsumi Ohno (Klavier)
mit Werken von Beethoven, Prokofiev und Saint-Saëns

Samstag, 19. Oktober 2019, 18 Uhr
Sonntag, 20. Oktober 2019, 11 & 15 Uhr
Jubiläumswochenende: Kuss Quartett I - III
Jana Kuss (Violine), Oliver Wille (Violine), William Coleman (Viola), Mikayel Hakhnazaryan (Violoncello)
mit Werken von Beethoven
Dienstag, 28. Januar 2020, 19.30 Uhr
Junge Reihe: Esther Valentin (Mezzosopran) & Anastasia Grishutina (Klavier), Konstantin Krimmel (Bariton) & Doriana Tchakarova (Klavier)
mit Werken von Schubert

Freitag, 21. Februar 2020, 19.30 Uhr
Sharon Kam (Klarinette), Liza Ferschtmann (Violine), Christian Poltéra (Cello), Enrico Pace (Klavier)
mit Werken von Schulhoff, Bartok und Messiaen

Mittwoch, 18. März 2020, 19.30 Uhr
Kuss Quartett
Jana Kuss (Violine), Oliver Wille (Violine), William Coleman (Viola), Mikayel Hakhnazaryan (Violoncello)
mit Werken von Beethoven

Freitag, 29. Mai 2020, 17.30 Uhr, Herrenhausen
Quatuor Diotima, Sarah Maria Sun, Miguel da Silva, Victor Julien-Laferriere
YunPeng Zhao (Violine), Constance Ronzatti (Violine), Franck Chevalier (Viola), Pierre Morlet (Violoncello), Sarah Maria Sun (Sopran), Miguel da, Silva (Viola), Victor Julien-Laferriere (Violoncello)
mit Werken von Schönberg
Im Rahmen der KunstFestSpiele 2020

Montag, 22. Juni 2020, 19.30 Uhr
Kuss Quartett & Nico and the Navigators
Jana Kuss (Violine), Oliver Wille (Violine), William Coleman (Viola), Mikayel Hakhnazaryan (Violoncello)
Yui Kawaguchi (Choreographie & Tanz), Nicola Hümpel (Künstlerische Leitung), Oliver Proske (Raum), Fabian Bleisch (Licht)
mit Werken von Beethoven

Die Konzerte finden, wenn nicht anders angegeben, in der Orangerie Herrenhausen statt.

Termin(e): 28.01.2020 ab 19:30 Uhr
21.02.2020 ab 19:30 Uhr
18.03.2020 ab 19:30 Uhr
29.05.2020 ab 17:30 Uhr
22.06.2020 ab 19:30 Uhr
Ort

Orangerie Herrenhausen

  • Herrenhäuser Straße 3a
  • 30419 Hannover
Preise:
Eintritt 13,00 € bis 47,00 €
Eintritt ermäßigt ab 8,00 €

Vorverkauf über das Kartenbüro der Kammermusik-Gemeinde (nur Mitglieder und Abonnenten), die Vorverkaufskasse im Künstlerhaus und Eventim.
Die Eintrittskarten berechtigen zur Fahrt in GVH-Verkehrsmitteln und zum Eintritt in die Herrenhäuser Gärten.
Die Schlossküche Herrenhausen bietet ein spezielles Drei–Gänge-Menü „Musikalische Klänge“ und einen Picknickkorb auf Vorbestellung.