Konzerte

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - live to projection

Das Weihnachtskonzert 2021: Zum Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" spielt die NDR Radiophilharmonie live die Filmmusik am 16., 17. und 18. Dezember im Großen Sendesaal des NDR.

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - live to projection" mit der NDR Radiophilharmonie im Großen Sendesaal des NDR

Weihnachten ist die Zeit der Rituale – und eines davon ist für viele Familien und quer durch alle Generationen der tschechisch-ostdeutsche Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die NDR Radiophilharmonie holt den Film in den Sendesaal und spielt vor großer Leinwand "Live to projection" die Musik von Karel Svoboda. Der Film wird ganz normal gezeigt mit allen Dialogen und Geräuschen, nur die Musik wird live vom Orchester gespielt.

Weihnachtsklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein unterhaltsamer, witzig-charmanter Film mit prächtigen Bildern. Getragen wird der Film insbesondere von Svobodas eingängiger Musik, die das Filmgeschehen nicht nur illustriert, sondern auch nuancenreich miterzählt. Nun hat das Publikum die Gelegenheit, den Fernsehklassiker im Kino-Format und mit live gespieltem Soundtrack zu erleben. 

Besetzung

Frank Strobel, Dirigent
NDR Radiophilharmonie

Termine

16.12.2021 ab 20:00 Uhr

17.12.2021 ab 18:00 Uhr

18.12.2021 ab 16:00 Uhr

18.12.2021 ab 20:00 Uhr

Ort

NDR, Großer Sendesaal
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover

37,00 €

32,00 €

28,00 €

22,00 €

Aktuell gibt es nur noch Karten für den Konzerttermin am Sonnabend, 18.12., ab 20 Uhr.