Konzerte

"Was ihr wollt!" Filmmusik-Wunschkonzert

Filmmusikspezialist Frank Strobel dirigiert die NDR Radiophilharmonie mit Filmmusik, die im Vorfeld von den Zuhörer ausgewählt wird, am 13., 14. und 15. April im Großen Sendesaal des NDR. Das Formular zum Einreichen der Musikwünsche steht bereit.

Frank Strobel

Wer kennt das nicht! Man hört eine Melodie und hat sofort Bilder im Kopf. Filmbilder. Neben vielem anderen trägt vor allem die Filmmusik dazu bei, dass Figuren lebendig und Szenen emotional werden. Vermutlich haben die meisten Menschen einen Soundtrack im Kopf und möchten eine Filmmusik endlich mal wieder oder zum ersten Mal live hören?

Das Publikum macht das Programm

Die NDR Radiophilharmonie spielt, was das Publikum will. Ob "Star Wars", "Jenseits von Afrika" oder "Harry Potter". Dieses Jahr erst gewann der gebürtige Deutsche und inzwischen Hollywoods Filmmusik-Meister Hans Zimmer für seinen Soundtrack zur Neuverfilmung von "Dune" einen Oscar. Von den Blockbustern bis zu den B-Movies: Das Publikum macht das Programm.

Wünsche einreichen

Es wird eine Liste mit Titel- und Filmvorschlägen geben, aus denen ausgewählt werden kann. Außerdem können natürlich auch ganz eigene Wünsche eingereicht werden. Das Formular zum Mitmachen steht ab sofort bereit unter ndr.de/filmmusik.

Konzert im Livestream

Das Konzert am Donnerstag, 13. April, wird auch auch im Video-Livestream und auf NDR Kultur übertragen.

Besetzung

Frank Strobel, Dirigent
NDR Radiophilharmonie

Termine

13.04.2023 ab 20:00 Uhr

14.04.2023 ab 20:00 Uhr

15.04.2023 ab 20:00 Uhr

Ort

NDR, Großer Sendesaal
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover

12-48 €