Konzerte

10 Jahre Voktett Hannover

Gemeinsam mit dem renommierten Vokalensemble Voces8 singt das Ensemble ein A-cappella-Doppelkonzert mit Werken von Renaissance bis Moderne zum Ensemblejubiläum am 10. September in der Markuskirche.

Voktett Hannover

Mit dem Programm "Songs of Heaven" erwartet die Besucher ein Konzert der Extraklasse. Den außergewöhnlichen Konzertabend, wird Voktett Hannover gemeinsam mit dem international renommierten Vokalensemble voces8 gestalten. Beide Ensembles präsentieren herzerwärmende, frohlockende und erhebende Himmelslieder und verschmelzen anschließend für eine musikalische Messe zu einem sechzehnstimmigen Klangkörper. Die Messezusammenstellung umfasst monumentale Werke von Rheinberger, Vaughan Williams, Martin, Palestrina und Barber – Musik aus verschiedenen Ländern und Jahrhunderten.

Die Sänger von Voktett Hannover sind dankbar und glücklich, ihre britischen Freunde zum gemeinsamen Musizieren einladen zu können und blicken mit großer Vorfreude auf ein einzigartiges Konzerterlebnis.

Voktett Hannover

Das Voktett Hannover wurde 2012 als ein gemischtes und doppelchörig besetztes Vokalensemble von Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover gegründet. Mit abwechslungsreichen A-cappella-Programmen sind die acht Sängerinnen und Sänger bei renommierten Konzertreihen und Festivals zu Gast. Dazu zählen das Bachfest Leipzig, die chor.com, die Sommerlichen Musiktage Hitzacker, chor@berlin, der Kultursommer Nordhessen, das Rheingau Musik Festival, der MDR Musiksommer, die Internationale A-cappella-Woche Hannover und die Stunde der Kirchenmusik Stuttgart. Seit 2017 gestaltet das Ensemble darüber hinaus auch regelmäßig Konzerte mit Instrumentalbegleitung. Die Künstler:innen musizierten beispielsweise mit dem Oboisten Albrecht Mayer bei der Musikwoche Hitzacker und führten mehrmals in solistischer Besetzung die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach auf.

Das Voktett Hannover ist 1. Preisträger des Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Hochschulwettbewerbs 2015 sowie 1. Preisträger des Deutschen Chorwettbewerbs 2018. Beim Label rondeau production erschienen seit 2019 drei CD-Produktionen: „Liebesweisen – Geistliche und Weltliche Bekenntnisse“, „Glaube – Krise – Hoffnung“ sowie „Tidings of Joy“. Diese wurden mit überaus positiven Kritiken bei NDR Kultur, Kulturradio RBB, MDR Klassik und im Magazin Chorzeit vorgestellt und führten für das Voktett Hannover zu mehreren Nominierungen für den Opus Klassik 2020. In den letzten Jahren wurden außerdem verschiedene Beiträge und Konzertmitschnitte vom ZDF, HR2 und Deutschlandfunk Kultur ausgestrahlt.

Sänger

Esther Tschimpke, Sopran I
Felicia Nölke, Sopran II
Lea Wolpert, Alt I
Ida Barleben, Alt II
Steffen Kruse, Tenor I
Justus Barleben, Tenor II
Sebastian Knappe, Bass I
Steffen Schulte, Bass II

Voces8

Das britische Vokalensemble Voces8 gehört zu den führenden Gruppen weltweit. Die acht SängerInnen beherrschen das ernste Fach ebenso wie das unterhaltsame und bieten ein Repertoire von früher Polyphonie bis zu Jazz- und Poparrangements. Sie begeistern mit einer überzeugenden Kombination aus musikalischem Können, klanglichem Reiz und mitreißender Bühnenpräsenz.

Im A-Cappella-Repertoire zu Hause geht Voces8 immer wieder Kooperationen mit Orchestern, Solisten und Dirigenten ein. In seiner 15-jährigen Karriere war das Ensemble bei den wichtigsten Festivals und Konzerthäusern zu Gast, darunter die Wigmore Hall, die Elbphilharmonie Hamburg, die Cité de la Musique Paris, das Wiener Konzerthaus, die Tokyo Opera City, das NCPA Beijing, das Sydney Opera House, die Mariinsky Theatre Concert Hall, die Victoria Concert Hall Singapore, der Palacio de Bellas Artes Mexico City und viele andere.

Termine

10.09.2022 ab 19:30 Uhr

Ort

Markuskirche
An der Markuskirche 2
30163 Hannover

ab 20,00 €