HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Aktuelle Veranstaltungen

236. Burgdorfer Schlosskonzert

mit Hisako Kawamura - Klavier

Hisako Kawamura © Hisako Kawamura

Hisako Kawamura

Hisako Kawamura ist eine ganz besondere Pianistin. Sie verfügt über eine stupende Technik, wie sie Voraussetzung in der Spitzenklasse internationaler Solisten ist. Zu dieser gesellt sich jedoch bei der aus dem japanischen Nishinomiya stammenden Pianistin eine wache  Neugier, Musik nicht nur perfekt wiederzugeben, sondern sie mit Intellekt und Gefühl für sich und ihr Publikum ganz neu zu entdecken. So darf man sich auch auf einige musikalische Überraschungen einstellen, wenn Hisako Kawamura in Burgdorf ausschließlich Beethoven spielt.

Hisako Kawamura hat in Hannover bei Vladimir Krainev und bei Malgorzata Bator-Schreiber studiert, war mehrfach Preisträgerin beim ARD-Wettbewerb und hat neben vielen anderen den renommierten Clara Haskil Wettbewerb im schweizerischen Vevey gewonnen. Sie ist eine gefragte Solistin auf internationalen Bühnen, tritt unter namhaften Dirigenten mit den wichtigsten Orchestern auf und verfolgt zudem zahlreiche kammermusikalische Projekte, u.a. mit den Cellisten Clemens Hagen und Maximilian Hornung. Sie bekleidet eine Professur für Klavier an der Folkwang Universität der Künste in Essen und ist Sonderlehrbeauftragte beim Tokyo College of Music. Kawamura hat bereits zahlreiche viel beachtete CDs eingespielt und steht bei Sony unter Vertrag.

 

Ludwig van Beethoven – Sonate in e-Moll op.90

– Sonate „Les Adieux“ op. 81a

-------------------

– Hammerklaviersonate op.10

Den Kartenverkauf und weitere Informationen finden Sie auf der Website des Scena-Kulturvereines.

Termin(e): 05.05.2019 
von 17:00 bis 20:00 Uhr
Ort
  • Spittaplatz 5
  • 31303 Burgdorf

Das Konzert findet im Burgdorfer Schloss statt.

Adresse

  • Spittaplatz 5
  • 31303 Burgdorf