HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Abramowicz

Von Punkrock-Roots bis Rock'n'Roll: Am 19. Dezember spielen die Hamburger eine Mischung aus allen möglichen Spielarten des Genres Rock im LUX Hannover.

Die angenehm rauchige Stimme von Frontmann Sören Warkentin erinnert an Bruce Springsteen, aber auch an Brian Fallon oder gar Chuck Ragan. Wenn dann das effektvoll eingesetztes und dramaturgische Piano dazu kommt, ist man überzeugt: Das ist wohlklingende Erzählkunst, die sich musikalisch eindeutig und gerne einer gewissen "Weite" bedient.

Rauer Sound mit melodieverliebter Musik

"I am tired of talking about the revolution", schallt es einem beim Song "Not my city" entgegen und zeigt einem gut sichtbar die Punkrock-Roots der Hamburger. Das zeigt sich ebenfalls beim Song "Mountains", der zunächst stampfend, wenn gleich auch recht gemächlich Anlauf nimmt, um dann in einem Refrain zu gipfeln, bei dem es niemanden auf den Stühlen halten dürfte. Alles in allem sprechen wir hier von einer Band, die ein Album voller wundervoller Geschichten, eingängiger Momente und viele Gänsehautmomente verspricht.

Termin(e): 19.12.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintrittspreis: 13,90 €
Vorverkauf:

Einlass beginnt um 19:00 Uhr