HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Alexander Stewart & Band

Der junge Sänger aus Manchester verbindet die Qualitäten klassischer Swing-Crooner mit modernem Pop-Appeal. Zu hören auf seiner aktuellen CD "I Thought About You" und am 2. November im Jazz Club.

Frischer Glanz für ein altes Genre: Der 28-jährige Jazzsänger aus Manchester präsentiert sein neues Album "I Thought About You" und verbreitet eine Menge Pop-Appeal. Neben dem Jazz liebäugelte Alexander Stewart schon immer mit dem Pop und verlieh seit seinem Debütalbum "All Or Nothing At All" vor acht Jahren vielen Songs von Paul Simon oder Debbie Harry den swingenden Groove.

Klassiker in neuem Gewand und eigene Songs

In Alexander Stewarts aktuellem Programm stehen neben Interpretationen von Jackie Wilson, Etta James oder Stevie Wonder auch vier eigene Stücke, die er mit lässigem Swing präsentiert. Nachdem Alexander Stewart nicht nur die Jazzclubs seiner Heimatstadt Manchester, sondern auch die legendäre Royal Albert Hall in London im Sturm eroberte, schart er inzwischen auch in Deutschland eine beachtliche Fangemeinde um sich.

Die Besetzung

Alexander Stewart (Gesang), Rob Barron (Piano), Freddie Gavita (Trompete), Rob Anstey (Bass) und Andy Chapman (Drums).

Termin(e): 02.11.2019 
von 20:30 bis 22:30 Uhr
Ort

Jazz Club Hannover

  • Am Lindener Berge 38
  • 30449 Hannover
Preise:
VVK 20,00 €, ermäßigt 10,00 €
AK 25,00 €, ermäßigt 15,00 €
Vorverkauf:

Einlass ab 19:30 Uhr.