HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Apoptygma Berzerk

Von Trance über Elektro bis Techno: Das norwegische Musikprojekt bringt am 15. August das Capitol zum tanzen.

Ausdrucksvolle Elektromusik trifft auf mitreißende Beats und kräftige Melodien

Stephan Groth und Jon Martinsen, der das Duo kurz nach der Gründung wieder verließ, bastelten 1989 in Norwegen mit Elektromusik herum, so entstand das Musikprojekt Apoptygma Berzerk. Was dabei herauskam, war ein Musikstil, der sich durch seine Variabilität auszeichnet und von Trance über Elektro bis Techno reicht. Allerdings integriert die Band auch Rock-Elemente wie Schlagzeug und Gitarre in ihr Klangbild. Die Arbeit von Stephan Groth ist unter anderem durch zahlreiche Remixe und Coverversionen gekennzeichnet.

Support leistet Apop in Hannover die englische Synth-Pop-Band Vile Electrodes.

Termin(e): 15.08.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Capitol

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt: 34,15 €
Vorverkauf:

Einlass beginnt um 19:00 Uhr.