HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Arash Rokni

Der Nachwuchspianist spielt im Rahmen der Pro Musica-Reihe "Talente entdecken" am 3. Dezember im Kleinen Sendesaal des NDR.

Im Abonnement-Zyklus "Talente entdecken" präsentiert Pro Musica in Kooperation mit dem Steinway Prize Winner Concerts Network und NDR Kultur im Kleinen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses am Maschsee an vier Abenden die Gewinner internationaler Klavierwettbewerbe. Am 3. Dezember spielt der Gewinner des 2. Preises beim Internationalen Bach-Wettbewerb Leipzig 2018, der in Teheran geborene Arash Rogni, Werke von Bach, Mossolow, Schönberg, Rameau, Brahms und Hindemith. 

Programm

Johann Sebastian Bach
Suite f-Moll BWV 823
Aria variata alla maniera italiana a-Moll BWV 989

Alexander Mossolow
2 Tänze op. 23b
Arnold Schönberg
Suite für Klavier op. 25

Jean-Philippe Rameau
Suite a-Moll "Premier livre de pièces de clavecin"

Johannes Brahms
Variationen über ein Thema von Schumann op. 9

Paul Hindemith
"1922" Suite für Klavier op. 26

Termin(e): 03.12.2019 ab 19:30 Uhr
Ort

NDR Funkhaus

  • Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
  • 30169 Hannover
Preise:
21,00 €
18,00 €
16,00 €
alle Preise zzgl. VVK
Vorverkauf: