HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Autokultur: Tim Bendzko

Tim Bendzko kommt am 28. Mai zur Autokultur nach Hannover auf dem Schützenplatz.

Erste musikalische Erfahrungen sammelte Tim Bendzko durch den Gitarrenunterricht im Alter von 16 Jahren. Parallel dazu schrieb er seine ersten eigenen Lieder. Der Einstieg ins professionelle Musikgeschäft ergab sich durch einen Zufall: Bendzko gewann einen Talentwettbewerb. Daraufhin durfte er im Sommer 2009 vor 20.000 Zuschauern in der Berliner Waldbühne auftreten. Er wurde entdeckt und erhielt einen Plattenvertrag bei Sony Music. Das erste Album hörte auf den Namen "Wenn Worte meine Sprache wären" und erschien am 17. Juni 2011. Zwei Wochen zuvor wurde die Single "Nur noch kurz die Welt retten" ausgekoppelt, die Bendzko gleich in die Spitze des deutschen Musikwesens katapultierte. Das Video zu diesem Hit drehte Tim Bendzko in Los Angeles. Die Single erreichte Platz 2 der Charts, verkaufte sich über 500.000 Mal und wurde mit Platin prämiert. 

Termin(e): 28.05.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

Schützenplatz Hannover

  • Bruchmeisterallee 1A
  • 30169 Hannover
Preise:
2 Erw. ODER 1 Erw. + 1 eigenes Kind tba
2 Erwachsene + 1 eigenes Kind tba
2 Erwachsene + 2 eigene Kinder tba
2 Erwachsene + 3 eigene Kinder tba
Vorverkauf:

Die Anzahl der Tickets pro Buchung ist auf eins (1) beschränkt. Ein Ticket gilt für einen PKW.

Der Einlass ist für Kinder unter 6 Jahren nicht gestattet. Es dürfen lediglich eigene und im selben Haushalt lebende Kinder am Event teilnehmen.