Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Solisten des La Folia Barockorchesters

© Percy Chan

Konzerte

Blick nach Süden

Die Solisten des La Folia Barockorchesters laden auf eine musikalische Reise in den Süden im Mittagskonzert am 19. September im Sparkassen-Forum am Schiffgraben im Rahmen der Niedersächsischen Musiktage. 

Bereits im frühen 17. Jahrhundert reisten deutsche Komponisten und Musiker nach Italien, um sich dort Anregungen zu holen und um sich mit ihren italienischen Kollegen auszutauschen. Italien war schon damals ein Sehnsuchtsland der Deutschen. Doch auch die italienischen Musiker wagten den Schritt in die entgegengesetzte Richtung über die Alpen. Große Reisebewegungen in Zeiten ohne moderne Verkehrsmittel.

Gegenseitige Einflüsse

Interessante Einflüsse werden im Konzert mit den Solisten des La Folia Barockorchesters am 19. September im Sparkassen-Forum am Schiffgraben hörbar. Da klingen italienische Meister auf einmal sehr deutsch, und deutsche Komponisten sehr italienisch, denn sie haben einander beeinflusst. Zwei Violinen, Violoncello und Cembalo aus dem La Folia Barockorchester tragen Werke von Biagi Marini, Marco Uccellini und Tarquinio Merula vor und setzen sie in Beziehung zu einer Trio-Sonate von Johann Gottlieb Goldberg (sie wurde lange Johann Sebastian Bach zugeschreiben) und einem Werk von Johann Heinrich Schmelzer. Beide Komponisten haben das Musikleben Mitteldeutschlands sehr geprägt.

Italienische Komponisten nördlich der Alpen

Der Italiener Biagi Marini war eine längere Zeit am Hof des Pfalzgrafen in Neuburg an der Donau; Marco Uccellini beeinflusste die deutschen Geiger und Komponisten Johann Heinrich Schmelzer und Heinrich Ignaz Franz Biber; Tarquinio Merula war fünf Jahre lang Hoforganist in Warschau. 

Termin(e): 19.09.2017 ab 13:00 Uhr
Ort

Sparkassen-Forum am Schiffgraben

  • Schiffgraben 6 - 8
  • 30159 Hannover
Preise:
8,00 €
Vorverkauf: