HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Bonnie Tyler 2019 in Hannover

Bonnie Tyler feiert am 28. Mai im Theater am Aegi ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum – und hat ein brandneues Album im Gepäck.

Über das neue Album

"Between The Earth And The Stars" heißt das nunmehr 17. Studio-Album mit dem sich die Britin nach sechsjähriger Studio-Pause zurückmeldet. Dafür hat sie sich gleich einige Superstars mit an Bord geholt: Francis Rossi von Status Quo singt mit ihr zusammen den Song "Someone’s Rockin' Your Heart", Sir Rod Stewart rockt als Duettpartner im Song "Battle Of The Sexes" und Sir Cliff Richard hören wir mit Bonnie im Song "Taking Control". Die wunderbare Ballade "Seven Waves Away" wurde eigens für sie von Sir Barry Gibb geschrieben. Des Weiteren beinhaltet das Album mit "Older", "Bad For Loving You" und "To The Moon And Back" drei Songs, geschrieben von der wahnsinnig talentierten und aktuell sehr gefragten Songwriterin Amy Wadge, die den Megahit "Thinking Out Loud" mit Ed Sheeran schrieb und auch für Camila Cabello und viele weitere Künstler arbeitet.

First Lady der Rock-Musik

Bonnie Tyler wurde 1984 für drei Grammy Awards, 1984 und 1986 zweimal für den Brit Award nominiert und vertrat 2013 mit ihrer Single „Believe In Me“ aus ihrem aktuellen Album „Rocks & Honey“ das Vereinigte Königreich beim Eurovision Song Contest. Die Single „Total Eclipse Of The Heart“, komponiert von Jim Steinman, erklomm die Charts weltweit und blieb für Wochen auf Platz 1 auf beiden Seiten des Atlantiks. Das millionenfach verkaufte Album, das in Großbritannien sogar gleich auf Platz 1 einstieg, brachte Bonnie Tyler 1984 zwei Grammy-Nominierungen für die beste Popsängerin und die beste Rockmusikerin ein. Ein weiterer großer Erfolg folgte mit der Single „Holding Out For A Hero“.

Termin(e): 28.05.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
52,10 bis 91,20 Euro
Vorverkauf: