HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Céline Rudolph

Gemeinsam mit ihrem dreiköpfigen Ensemble präsentiert die Berliner Jazzsängerin und Komponistin am 11. Dezember im Jazz Club Songs von ihrem neuen Album "Pearls".

Für ihr aktuelles musikalisches Projekt zog es die Berliner Jazzsängerin und Komponistin Céline Rudolpf in New Yorks bekanntesten Stadtteil, nach Brooklyn. Unweit der Brooklyn Bridge entstand auch ihr neues Album "Pearls", das aus einer intensiven Zusammenarbeit mit dem Drummer und Produzenten Jamire Williams hervorging.

Große Bandbreite musikalischer Motive 

Williams' Sound unterlegt die poetisch-warme Stimme von Céline Rudolph mit erdigen Basslinien und energetischen Schlagzeug-Grooves und umhüllt diese mit perlenden Wurlitzer- und Fender-Rhodes-Klängen. Die Songs von Céline Rudolph überzeugen mit experimentellen Elementen ebenso wie mit brasilianischen und afrikanischen Motiven oder französischen Chanson-Ideen.

Die Besetzung 

Céline Rudolph (Gesang und Gitarre), Tomek Soltys (Piano), Marc Muellbauer (Bass) und Eric Schaefer (Schlagzeug).

Termin(e): 11.12.2019 
von 20:30 bis 22:30 Uhr
Ort

Jazz Club Hannover

  • Am Lindener Berge 38
  • 30449 Hannover
Preise:
VVK 20,00 €, ermäßigt 10,00 €
AK 25,00 €, ermäßigt 15,00 €
Vorverkauf:

Einlass ab 19:30 Uhr.