HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Cashmo und Twin

Die beiden fackeln nicht lange: Nach dem Release ihrer EP "Welcome To Hate", gehen Cashmo und Twin auf Tour und statten dem Lux am 17. März einen Besuch ab.

Ein Leben für den Rap

Dass Cashmo und Twin nicht nur leere Worte vertexten, beweist unter anderem die Lebensgeschichte des 34-jährigen Cashmo: Bereits mit elf kam er ins Jugendheim, mit 15 landete er für ein halbes Jahr im Jugendknast und kurz darauf landete er nach einem Tankstellenüberfall für drei Jahre im Gefängnis. Dort nahm er dann die ersten Songs und Tapes auf, die Grundstein seiner Rap Karriere wurden. Ein eigens gedrehte Doku gibt umfassenden Einblick zu Cashmos Werdegang und der Person hinter dem Rapper. 

Twin steht für Frankfurt am Main. Diesen Status zementiert er mit seinem aktuellen Album "Verboten". Jede Zeile und jedes Wort wirken glaubhaft. 2017 nahm Manuellsen den Frankfurter Rapper unter Vertrag. 2018 veröffentlichte Twin sein mittlerweile viertes Album.

Termin(e): 17.03.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
17,20 €
Vorverkauf:

Einlass ab 19 Uhr.