HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Cetcé

Carlito, der ehemalige Sänger von Irie Révolté, geht mit seinem neuen Bandprojekt auf "Trojanisches Pferd"-Tour. Am 16. Dezember ist die Truppe zu Gast im Musikzentrum Hannover.

Er rief mit "Irie Révoltés" einst eine musikalische Bewegung aus, bespielte große Festivalbühnen Deutschlands und tourte durch halb Europa. Nun, 18 Jahre später, macht sich Frontmann Carlito auf, seine gesammelte Bühnenerfahrung in eine neue Live-Show zu überführen und startet das Projekt "Cetcé".

Zwei Drummer sind das Herz der Show. "Die Bucket-Rhythmen sind meine Gedanken, die nie aufhören und jeden Song wie ein Herzfrequenz vorantreiben", kommentiert der in Berlin lebende Musiker dazu, der auf der Bühne außerdem von zwei Instrumentalisten und Background-Sängerinnen begleitet wird. Das Ergebnis: Ein treibendes Hybrid aus Dance-Beats, rockigen Gitarren, Singer-Songwriter-Melodien, zentnerschweren Bässen und Bucket-Rhythmen, über das Cetcé rappt und singt, auf Deutsch und immer wieder auch auf Französisch.

Termin(e): 16.12.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

MusikZentrum Hannover

  • Emil-Meyer-Straße 26-28
  • 30165 Hannover
Preise:
Eintrittspreis: 26,00 €
Vorverkauf:

Einlass beginnt um 19:00 Uhr