Konzerte

Chor- und Orchesterwerke von Antonio Vivaldi

Kantorei Herrenhausen

Geistliche Chormusik und Ochesterwerke des großen venizianischen Barockkomponisten erklingen beim Konzert der Kantorei Herrenhausen mit Solisten und begleitet vom Orchester der Herrenhäuser Kirche am 8. Oktober in der Herrenhäuser Kirche.

Mit dem Gloria und dem Magnificat stehen zwei der bekanntesten und beliebtesten geistliche Chorwerke Vivaldis auf dem Programm des Konzerts mit der Kantorei Herrenhausen und dem Orchester der Herrenhäuser Kirche. Unter der Leitung von Harald Röhrig spielt das Orchester zudem ein Concerto für Streicher und mit einem Konzert mit dem Fagott als Soloinstrument eine Werk in einer eher ungewöhnlichen Besetzung. Die Solistinnen in den beiden Messvertonungen sind Laura Schandry, Sopran, und Ann Juliette Schindewolf, Mezzosopran. Das Solofagott im Konzert für Fagott und Orchester spielt Matthias Bischoff.

Programm

Antonio Vivaldi
Gloria (RV 589)
Magnificat (RV 610)
Konzert für Fagott und Orchester a-Moll (RV 498)
Concerto für Streicher (RV 157)

Besetzung

Laura Schandry, Sopran
Ann Juliette Schindewolf, Mezzosopran
Matthias Bischoff, Fagott
Kantorei Herrenhausen
Orchester der Herrenhäuser Kirche, Konzertmeisterin: Ursula Zimmer
Harald Röhrig, Leitung

Termine

08.10.2022 ab 18:00 Uhr

Ort

Herrenhäuser Kirche
Hegebläch 18
30419 Hannover

15,00 €

10,00 €

Karten gibt es im Gemeindebüro der Herrenhäuser Kirche an der Abendkasse oder über das Kartentelefon: +49 171 19 89 82.