Konzerte

Chor.com-Konzerte im Pavillon

Vocal Line, Riltons Vänner und str8voices treten am 24. bzw. 25. September im Kulturzentrum am Raschplatz auf.

Vocal Line

24. September, 19:30 und 22:30 Uhr

Vocal Line: Both Sides Now

Mit einem Best-of aus seinem Repertoire der vergangenen Jahre und brandneuen Arrangements feiert Vocal Line in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. Der dänische Chor ist seit vielen Jahren ein Trendsetter der Chorszene, der mit seinem einzigartigen Vocal Line-Sound andere Chöre auf der ganzen Welt inspiriert. Eines der Geheimnisse für seinen charakteristischen A-cappella-Klang sind die innovativen, vielschichtigen Arrangements, die Dirigent Jens Johansen für den Chor schreibt – und manchmal auch die SängerInnen selbst. Mit eindrucksvollen Interpretationen auf höchstem Niveau lässt Vocal Line die ZuhörerInnen an diesem Konzertabend in die faszinierende Welt der Popchormusik eintauchen: Gänsehaut garantiert!

Karten: 35,00 €, ermäßigt 26,00 €

 


25. September, 16:30 und 19:30 Uhr

Riltons Vänner – ein schwedisches A-cappella-Phänomen

Die preisgekrönte schwedische Vocal Group Riltons Vänner nimmt ihre ZuhörerInnen mit auf eine klangvolle Entdeckungsreise zu ihren alten, ganz alten und neuen Lieblingssongs. Riltons Vänner hat bereits über 1000 Konzerte auf der ganzen Welt gegeben und sich im Laufe der Jahre mit ihrem ganz eigenen, einzigartigen Crossover-Stil zwischen Pop und schwedischer Melancholie zu einer der renommiertesten A-cappella-Gruppen Schwedens entwickelt. Mit ihrem sechsten Album "Orkar, Orkar inte", das in fünf Kategorien für die CARA Awards 2020 nominiert wurde, feierte Riltons Vänner 2019 ihr 20-jähriges Jubiläum. Zwischenzeitlich hatte die Gruppe fünf Jahre pausiert, um sich dann mit neuer Stärke, Inspiration und Singfreude wieder zusammenzufinden. Davon kann sich das Konzertpublikum nun live überzeugen und Riltons Vänner auf ihrem Streifzug durch verschiedenste musikalische Landschaften begleiten.

Karten: 35,00 €, ermäßigt 26,00 €

25. September, 22:30 Uhr

str8voices: A Whole New World – Soundtrack a cappella

Mit ihrem neuen Programm "A Whole New World" holen str8voices unvergessliche Filmmusiken von der großen Leinwand auf die A-cappella-Bühne. Das nunmehr siebenköpfige Ensemble entführt das Publikum in ganz neue Klangwelten: Blockbuster-Hymnen und zarte Zwischentöne werden zum A-cappella-Soundtrack im unvergleichlichen str8voices-Stil – von "Bohemian Rhapsody" über ikonische Disney-Songs bis hin zu einem Medley aus legendären Filmmelodien sowie unvergesslichen Klassikern aus "Kill Bill" oder "James Bond". Mal als harmonisches Ganzes, mal als beachtliche Einzelleistung, aber immer mit viel Gefühl. Licht aus, Film ab!

Karten: 22,00 €, ermäßigt 17,00 €

Termine

24.09.2021 ab 19:30 Uhr

25.09.2021 ab 16:30 Uhr

Ort

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover

Konzertkarten sind bis zum 19. September 2021 erhältlich unter chorcom.reservix.de und telefonisch unter 01806 700 733 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.