HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Kultur im Schloss

Conic Rose feat. Uli Beckerhoff - verlegt auf 18.6.2021

Das ursprünglich für den 19.06.2020 geplante Konzert wurde aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr auf den 18. Juni 2021 verschoben. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, sie können aber auch an den Vorverkaufsstellen zurück gegeben werden.

Uli Beckerhoff, der mit der "International Škoda Allstar Band" regelmäßig zu Gast im Schloss war, bringt diesmal eine Combo von vielversprechenden jungen Musikerinnen und Musikern mit.

Collage mehrerer Porträtfotos. © Conic Rose

Conic Rose feat. Uli Beckerhoff

Konstantin Döben am Flügelhorn steht im Fokus von Conic Rose. Als Schüler Beckerhoffs hat er sich von der Soundästhetik und dem lyrischen Spiel seines musikalischen Vorbilds inspirieren lassen. Als Konstantin dem Sänger Clueso begegnete, begann sein eigenes Suchen und Finden, das am Ende einen Sound im klanglichen Detail zur Geltung brachte. In Cluesos Band lernte Konstantin den Pianisten und Produzenten Johannes Arzberger kennen, mit dem er nun im Duo Songs produziert.

Für sein Herzensprojekt hat er ein perfektes Team zusammengestellt:

Sein Lieblingsgitarrist Bertram Burkert, mit dem er schon im Bundesjazzorchester zusammen musiziert hat, der Schlagzeuger Silvan Strauß, der in seiner eigenen Band "Pecco Billo" auch gleichzeitig rappt und die Mainzer Bassistin Franziska Aller, die durch ihr berührendes Spiel und ihr großes Engagement in der Frankfurter Jazzszene auf sich aufmerksam macht.

Und als Gast:

Uli Beckerhoff an der Trompete.

Zusammen schaffen sie Klangwelten, die in keine Schublade passen und die elektronisch verspielten Songs lassen den einen oder anderen auch an Filmmusik denken.

Conic Rose auf soundcloud.com

"Young Man", "Projekt 6", "BabyGhosts" und in weitere Titel reinhören:

https://soundcloud.com/konstantin-d-ben/sets/aktuellste-bounces-rough

Besetzung

Konstantin Döben | Flügelhorn
Johannes Arzberger | Klavier
Franziska Aller | Bass
Bertram Burkert | Gitarre
Silvan Strauß | Schlagzeug
feat. Uli Beckerhoff | Trompete

Eintrittskarten im Vorverkauf

Eintrittskarten sind im Schloss Landestrost und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich

Schloss Landestrost
Schlossstr. 1
31535 Neustadt a. Rbge.
Tel.: +49 511 616-25200
Fax: +49 511 616-25205
E-Mail: kultur@region-hannover.de
Mo.-Do. 9–12 Uhr und 13–16 Uhr
Fr. 9–12 Uhr
Außerhalb unserer Öffnungszeiten steht 24 Stunden lang die Reservix Hotline zur Verfügung:
Tel.: 01806 - 70 07 33 (0,20 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz höchstens 0,60 €/Minute, §66a TKG)

Bequem von zu Hause aus bestellen

Termin(e): 18.06.2021 ab 20:00 Uhr
Ort

Schloss Landestrost

  • Schlossstraße 1
  • 31535 Neustadt a. Rbge.
Preise:
Eintritt 19,- Euro
Ermäßigter Eintritt 13,- Euro

Das Konzert wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf den 18. Juni 2021 verschoben. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, sie können aber auch an den Vorverkaufsstellen zurück gegeben werden.