Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Cumberlampe: Golden Dawn Arkestra

Das psychedelische Neo-Hippie-Kollektiv aus den USA stellt im Rahmen der Konzertreihe von Schauspiel Hannover und dem Lindener Club Feinkost Lampe am 15. Juni in Cumberland sein neues Album "Children of the Sun" vor.

Im Stil eines opulent-barocken Bildes arrangierte Gruppe von neun Frauen und Männern. © Feinkost Lampe (Quelle)

Opulenz für Auge und Ohr: das Golden Dawn Arkestra aus Texas.

Eher Happening als Band: Das neunköpfige Ensemble aus der Musenstadt Austin (ja, so was gibt es in Texas!) feiert sich und alle Klangliebenden mit dem frisch veröffentlichten Album als Kinder der Sonne. Und wer da jetzt an bunt wallende Gewänder, wirre Frisuren und riesige Sonnenbrillen als Vorspiel für freie Liebe denkt, liegt nicht ganz falsch: Auch ihr jüngstes Kind ist eine Reise durch die musikalische Galaxis von Stilen und Sounds samt Performance und Kostümierung – als hätten Venus und Uranus ihre Hippiecommunity für eine turbulente Nacht auf die Erde gebeamt.

Verrückte Tanzlust und heilende Schwingungen

Von Brasilien bis Berlin, von Postpunk bis Psychrock, von Afrobeat über Disco bis zu Funk und Soul, von der romantischen Vollmondmelodie bis zur transzendenten Sternenexposion spielen sich diese Spacefreaks auf "Children of the Sun" nerdig lustvoll durch ihren ganz eigenen Kosmos voll verrückter Tanzlust und heilender Schwingungen. "It's intergalactic, it's a little bit weird, and it's bloody great", schrieb die britische Musikplattform "The Line of Best Fit".

Termin(e): 15.06.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Cumberland

  • Prinzenstraße 9
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 12,90 – 24,00 €
Vorverkauf: