Konzerte

Döll

Auf seiner "Kultour" macht Döll am 1. Oktober auch in Hannover Halt und heizt im Béi Chéz Heinz ordentlich ein.

Döll ist schon lange kein Geheimtipp mehr.

Döll genießt ein besonderes Standing in der Szene. Er ist das Bindeglied der Rap-Generationen. Der Kitt der Kultur, für den traditionelle Werte und Zeitgeist kein Widerspruch sind. Ein Rap-Malocher, der das beste aus beiden Welten vereint: den Anachronismus der Griselda-Crew und von Gunna inspirierte Future-Flows. Mit "Nie oder Jetzt" hat er das womöglich ehrlichste Debütalbum der Deutschrap-Dekade geschrieben, seine erste eigene Tour plus Zusatzshows ausverkauft, ein eigenes Label gegründet und sich freigespielt. Döll ist angekommen. Auf der "Kultur"-EP geht er nun wieder dorthin, wo es weh tut.
Döll muss keinem mehr was beweisen: Er war auf Tour mit K.I.Z., Audio88 & Yassin und AnnenMayKantereit, signte beim Major und landete auf dem Juice-Cover. Seine "Weit entfernt"-EP gilt als kleiner Klassiker, "Ich und mein Bruder" mit Mädness war der familiäre Befreiungsschlag und "Nie oder Jetzt" die ermächtigende Therapiestunde. "Kultur" klingt nach Rückbesinnung und dringt noch eine Ebene tiefer in die Psyche eines der komplexesten und komplettesten Rapper des Landes ein. Die EP ist Abschluss und Aufbruch zugleich, Liebeserklärung und Reality Check. Real Rap in seiner Essenz.
 

Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.

Termine

01.10.2021 ab 20:00 Uhr

Ort

Béi Chéz Heinz
Liepmannstraße 7B
30453 Hannover

Vorverkauf:

Regulär

27,00€

Einlass ab 19 Uhr