Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Duotone - All that Jazz

Hannover-Premiere: Die beiden Musiker von Duotone treten am 2. März mit ihrer Show "All that Jazz" im Uhu-Theater auf.

Zwei junge Männer mit weißen Hemden und schwarzen Hosenträgern. © Daniel Schmude-Sterling

Ella Fitzgerald und Frank Sinatra sind ihre Vorbilder: Duotone.

Zwei junge Männer mit weißen Hemden und schwarzen Hosenträgern. © Daniel Schmude-Sterling

Ella Fitzgerald und Frank Sinatra sind ihre Vorbilder: Duotone.

Als sich die beiden Künstler im Jahr 2015 das erste Mal Backstage bei einem Konzert trafen, war den beiden sofort klar: wir arbeiten zusammen. Bernard Butler, der aus dem Geburtsland des Jazz, den USA stammt, und Florian Korty, der viele Jahre in Australien gelebt hat, verbindet nicht nur die gemeinsame Liebe zur Musik sondern auch die englische Sprache, die Kultur und das Bedürfnis all dies mit dem Publikum zu teilen.

Große Vorbilder

Stark beeinflusst von Künstlern wie Ella Fitzgerald, Frank Sinatra und Nat King Cole war das Duo zum ersten Mal bei einem Benefizkonzert für die Berliner Charité zu sehen und begeisterte das Publikum mit ihrer einzigartigen Interpretation von "Let‘s call the whole thing off". Duotone, alias Bernard J. Butler und Florian Korty sind zwei Sänger und Schauspieler, ansässig in Berlin, welche zusammen musikalische Abende kreieren.

Termin(e): 02.03.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Uhu-Theater der Kleinkunst e.V.

  • Böhmerstraße 8
  • 30173 Hannover