Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Elmar Braß Trio

Pianist Braß und seine Begleiter laden am 17. Februar zum Release-Konzert für das neue Album "Brassabi" in den Jazz Club ein.

Elmar Braß ist seit Jahren eine der zentralen Figuren der hannoverschen Jazzszene. "Der Mann hat den Swing!", schrieb die HAZ in einem Feature über den Pianisten, "a true Jazz musician" nennt ihn sein italienischer Kollege Edgardo "Dado" Moroni. Und gut vernetzt in der internationalen Jazzszene ist Elmar Braß auch, wie unter anderem die Arbeit mit Peter Bernstein zeigte. Mit ihm zu Gast im Jazz Club sind seine bewährten Mitstreiter Martin Gjakonovski am Bass und Christian Schoenefeldt am Schlagzeug.

Beste Produktionsbedingungen

Elmar Braß ist in der komfortablen Situation, seine Musik unter besten Bedingungen einspielen zu können: Das japanische Label Edition Sawano, für das er mit "Night Dreamer", "Spellbound", "Nachtmusik" und "Straight Ahead" bereits vier CDs eingespielt hat, ist auch für das neue Album "Brassabi" verantwortlich.

Das neue Album

"Brassabi" bleibt dem Erfolgsrezept von Elmar Braß treu: Titel des swingenden Straight-Ahead Jazz, Standards des Great American Songbook und der Hardbop-Ära treffen auf Eigenkompositionen wie "Brassabi" und "Yamasaki 12". Im Dezember 2017 fand im Ryogo Perfoming Arts Center im japanischen Nishinomiya das ausverkaufte Releasekonzert statt, nun ist das Werk in Hannover zu hören.

Termin(e): 17.02.2018 
von 20:30 bis 22:30 Uhr
Ort

Jazz Club Hannover

  • Am Lindener Berge 38
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 20,00 €
Ermäßigt 15,00 €
Vorverkauf:

Einlass ab 19:30 Uhr.