HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Eno

Deutschrap für die Straße und auch für die Charts: Am 7. März kommt der Rapper ins Musikzentrum.

Eno ist ein etablierter Künstler, der unter anderem mit "Mercedes", "Penthouse" und "Wer macht Para" die Aufmerksamkeit auf sich zog. Mit seinem Album "Wellritzstrasse" landete er unter den Top 5 der deutschen Charts, spielte damit über 100 Millionen Streams ein und erzielte exzellente Bewertungen in der Fachpresse. Mit über 1,3 Millionen monatlichen Hörern auf Spotify ist er ebenfalls in den relevanten Spotify Deutschrap Playlists vertreten.

Anfang 2019 spielte er seine erste eigene Tour. Nachdem diese von Stadt zu Stadt hochverlegt worden war, wurde die Tour bald darauf als restlos ausverkauft gemeldet. Er spielte seine "Wellritzstrasse-Tour" vor rund 17.000 Zuschauern. Euphorisiert von neuen Möglichkeiten und zielstrebig im Workflow, arbeitete er bis dato an seinem zweiten Album "Fuchs", welches am 19.04. erscheinen wird. Eins ist klar: Dieses Album ist für die Straße und auch für die Charts.

Das Konzert war ursprünglich für den 13. November 2019 im Capitol geplant, Tickets dafür sind für den neuen Termin gültig.

Termin(e): 07.03.2020 ab 20:00 Uhr
Ort

MusikZentrum Hannover

  • Emil-Meyer-Straße 26-28
  • 30165 Hannover
Preise:
Stehplatz 31,00 €
Vorverkauf: