HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Ordentlich was los beim Europäischen Tag der Parke.

© Ulrich Pucknat

Der Tag der Parke

Europäischer Tag der Parke

Termin vormerken: am Sonntag, 21. Juni 2020, ist im Scheunenviertel Steinhude der Tag der Parke mit Bühne, Ständen und Mitmachprogramm.

Der Europäische Tag der Parke

Der "Tag der Parke" ist ein europaweiter Aktionstag der Nationalparke, Biosphärenreservate und Naturparke. Er ist von der europäischen Dachorganisation, der Föderation EUROPARC, ausgerufen worden, um mehr öffentliches Interesse für die Aufgaben und Ziele von Großschutzgebieten zu wecken. 

Der Tag geht auf den 24. Mai 1909 zurück, als in Schweden neun Nationalparke als erste Schutzgebiete dieser Art in Europa ausgewiesen wurden. Für den Naturpark Steinhuder Meer ist es inzwischen Tradition, den "Tag der Parke" mit seinen Kooperationspartnern an unterschiedlichen Orten zu feiern. 2020 findet er im Scheunenviertel Wunstorf-Steinhude statt.

Weitere Infos folgen!

Termin(e): 21.06.2020 
von 11:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Scheunenviertel Steinhude (Naturpark Steinhuder Meer)

  • Am Graben 4 /6
  • 31515 Steinhude am Meer