HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Felix Räuber und Paul V Rila

Der ehemalige Sänger von Polarkreis 18 ist auf Solotour mit seiner EP "Me" und macht am 18. Oktober Halt im Kulturpalast Linden. Als Special Guest ist die hannoversche Newcomerin Paul V Rila an Bord.

Mann mit gelocktem Haar © Michael Miklas

Felix Räuber (Styling: Avril Paul)

Nach Polarkreis18 auf Solopfaden

Felix Räuber zog es in jungem Alter in die große Welt des Pop, mit schnellen Erfolgen als Leadsänger und Komponist der Dresdner Band Polarkreis18, sowie des Hit "Allein Allein". Die massiven Erwartungen und die Angst zu scheitern führten zum Pausieren des Projekts. Es brauchte insgesamt fast 20 Jahre, auch noch lange nach dem Ende von Polarkreis18, ehe sich Felix Räuber aus dem Pop-Universum freischwimmen konnte. 

Inspiriert vor allem von Reisen in den Nahen Osten arbeitete Räuber im letzten Jahr fieberhaft an seiner eigenen Vorstellung von Popmusik – an genreübergreifenden Kompositionen, mit denen Räuber sich seinen künstlerischen Grenzen stellt. Sein neues Projekt beschreibt er selbst als "Cinematic Pop", eine Mischung aus Neoklassik, Elektronik und Pop.

"Wall" und "Me" – zwei EPs

Die Veröffentlichung seiner Debüt-EP "Wall" im Jahr 2018 unter seinem eigenen Label stellte für ihn einen musikalischen Befreiungsschlag dar. Seine Solo-Debüt-Single "Wall" wurde im Rahmen des "European Independent Film Festivals Paris" als bestes Musikvideo 2018 nominiert. Im Juni diesen Jahres begann mit der Veröffentlichung seineraktuellen EP "Me" das zweite Kapitel des neuen musikalischen Projekts. 

Special Guest: Paul V Rila

Paul V Rila ist ein Synonym für alles Tiefsinnige und im Verborgenen liegende. Musikalisch ist Paul V Rila von dem Soul und Rock der 70er, den Pop-, Underground- und Goth-Ikonen der 80er Jahre geprägt. Sie singt, schreibt Songs, choreografiert ihre Shows, experimentiert mit verschiedenen Musikrichtungen und lässt einen ganz individuellen Mix aus Musik und Performance entstehen. Im Mai 2019 wurde die zweite Paul V Rila Single "Stone On Stone" veröffentlicht.

Termin(e): 18.10.2019 
von 20:00 bis 23:30 Uhr
Ort

Kulturpalast Linden e.V.

  • Deisterstraße 24
  • 30449 Hannover
Preise:
Freie Platzwahl 9,00 €
Vorverkauf: