HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Fiddler's Green

Speedfolk mit eingängigen Melodien und gesunder Pub-Eskalation: Fiddeler's Green kommen am 9. Mai ins Capitol. Support kommt von The Moorings.

Die Saiten sind gespannt, die Bodhrán im Anschlag und die Stimmbänder gut geölt: Fiddler's Green sind zurück. Obwohl – wirklich weg waren die Urgesteine der deutschen Folkrock-Szene ja nie. Aber neben fleißigem Touren inklusive Unplugged-Konzerten gibt es jetzt auch in Form eines neuen Albums endlich wieder Speedfolk auf die Ohren.

Guinnessgetränkte Hymnen

Auf "Heyday" zeigt sich die Band, wie man sie kennt und doch wieder ganz neu – eben typisch Fiddler's Green. Man kann sich auf guinnessgetränkte Hymnen freuen, die inspiriert von der Seele Irlands zu einem temporeichen Ritt zwischen Whiskey, grünen Hügeln und gesunder Pub-Eskalation einladen. Wie gewohnt werden dabei auch Streifzüge in andere Genres gewagt.

Punk-Attitüde und Celtic Folk

Und wenn rasantes Tempo, eingängige Melodien und rebellische Punk-Attitüde zusammentreffen, dann lautet die Devise nicht etwa besinnliches Schunkeln, sondern: "Suit up - we're heading for our Heyday." Das Quintett The Moorings aus Frankreich steht für eine ultraenergetische Mischung aus Celtic Folk und Alternativrock.

Termin(e): 09.05.2019 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Capitol

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
VVK 32 € (zzgl. Gebühren)
Vorverkauf:

Einlass ab 19 Uhr.

Das zehnstöckige Capitol bei Nacht vom anderen Ihmeufer aus gesehen. © Capitol Veranstaltungs- und Gastronomie GmbH