HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Freestyle Live Sessions

Freestyle-Ausnahmekönner live: Samy Deluxe, David Pe und Roger Rekless sind am 17. Oktober in der 60er-Jahre-Halle zu Gast. Begleitet werden sie von der Instrumental-HipHop-Band Tribes of Jizu. Ursprünglich war die Session für den 17. Oktober 2018 geplant. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Freestyle ist die Kunst, Reime spontan und direkt aus dem Kopf auf einem Beat zu improvisieren und gilt als die absolute Königsdisziplin eines MCs. Bei den Freestlye Live Sessions treffen die absoluten Ausnahmekönner und Legenden dieses Fachs – Samy Deluxe, David Pe (Main Concept) und Roger Rekless – auf die Instrumental-HipHop-Band Tribes of Jizu, um die Disziplin des Freestyles auf ein noch nie dagewesenes Niveau zu heben.

Der Hamburger Rap-Superstar Samy Deluxe, der nicht weniger als zwölf Top10-Alben in seiner Karriere vorzuweisen hat, hat sich mit dem 2018 erschienen SaMTV Unplugged ein Denkmal gesetzt. David Pe, Rapper der Band Main Concept, wiederum ist seit 29 Jahre im Game und es ist kein Ende in Sicht. Er ist Mitglied der legendären Klasse von 95 und der Schöpfer von Deutschrap-Klassikern. "Plan 58" von Main Concept gilt als wohl erstes komplettes Freestyle-Album der Welt. Roger Rekless ist langjähriger Moderator beim Splash Festival und beim Jugendsender Puls/BR. Auch er gilt als einer der besten Freestlyer des Landes – unter Beweis gestellt auf unzähligen Touren mit Blumentopf, Moop Mama, Samy Deluxe und anderen. 2019 startet Roger Rekless aka David Mayonga dann auch als Buchautor durch: Sein Debüt "Ein Neger darf nicht neben mir sitzen" wurde zum Liebling des Feuilletons.

Ob solo, als Duo oder gemeinsam werden die drei MCs von den Tribes of Jizu begleitet, um bei den Freestyle Live Sessions ein ganz besonderes Live-Erlebnis zu kreieren.

Termin(e): 17.10.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

60er-Jahre-Halle (Faust-Gelände)

  • Zur Bettfedernfabrik 3
  • 30451 Hannover
Preise:
VVK 24,00 € plus Gebühren
AK 30,00 €
Vorverkauf:

Einlass: 19:00 Uhr