HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Gankino Circus

Mit einem neuen Programm sind Gankino Circus am 16. April im Pavillon Hannover.

4 Männer in bunten Hemden © Kulturzentrum Pavillon (Quelle)

Gankino Circus mit neuem Programm

Fetzige Volksmusik und kuriose Geschichten aus der fränkischen Kleinstadt Dietenhofen

Die Rede kann nur von Gankino Circus sein! Hinter dem ungewöhnlichen Namen steckt ein 4-Mann-Show-Orchester, das mit seinem fulminanten Mix aus Musik und Kabarett die Zuschauer von ihren Plätzen reißt. Eine Show dieser Virtuosen ist also gleichermaßen weltmusikalisches Schauspiel und kabarettistisches Spektakel.

Begonnen hat alles mit Straßenmusik

Gemeinsam zogen die Freunde durch Frankreich, Ungarn, Bulgarien und andere Länder und bauten die fremden Rhythmen in ihre traditionelle, fränkische Kerwa-Musik ein. 2014 brachte das Album "Franconian Boogaloo" den Jungs von Gankino Circus einen ersten großen Erfolg, zwei Jahre später wurde ihnen der Fränkische Kabarettpreis verliehen. Aktuell sind die Shootingstars der deutschsprachigen Kleinkunstszene mit ihrem aberwitzigen Programm "Irrsinn und Idyll" unterwegs.

Der Name der Band

Dieser erschließt sich spätestens bei ihren Live-Auftritten: Denn auf der Bühne wird wahrhaftig ein Circus veranstaltet! Urkomische Geschichten, verrückte Volksmusik und rasante Melodien vermischen sich dabei zu einem einzigartigen Konzertkabarett-Erlebnis. Abgeleitet ist der Bandname übrigens auch vom "Gankino Horo", einem bulgarischen Volkstanz.

Termin(e): 16.04.2021 ab 20:00 Uhr
Ort

Kulturzentrum Pavillon

  • Lister Meile 4
  • 30161 Hannover
Preise:
VVK 22,90€
AK 23,00€ (ermäßigt: 20,00€)
Vorverkauf: