Konzerte

Grailknights

Energiegeladener Powermetal mit einmaliger Show: Die Grailknights kommen am 21. August in den Biergarten bei Hannover 78.

 

Grailknights

Die Grailknights sind mit ihrem energiegeladenen Powermetal und ihrer publikumsnahen, theatralen Show nun seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Szene und blicken auf viele hundert Klubshows und Auftritte auf namenhaften Festivals, wie beispielsweise dem Wacken Open Air (2015), zurück. Ihr 2018 erschienenes Album "Knightfall" und das muskulöse Metal-Work-Out "Pumping Iron Power"(featuring Joakim Brodén/Sabaton) stießen auf weltweites Interesse. Es folgten unter anderem eine Veröffentlichung des Albums in Japan mit anschließender Einladung nach Osaka und Tokyo sowie eine sehr erfolgreiche Supporttour der Band Feuerschwanz in ausverkauften Hallen.

Kampf gegen das Böse

Der Besuch einer Grailknights-Show geht über jenen eines herkömmlichen Konzertbesuchs hinaus. In heroischen Superheldenrüstungen kämpfen die fünf jungen Ritter gemeinsam mit ihren Fans – dem Battlechoir – gegen ihren Erzfeind Dr. Skull, der jedes Mal aufs Neue versucht, den heiligen Gral an sich zu reißen. Nur den rechtmäßigen Besitzern verleiht der Kelch die unglaubliche Muskelkraft, im Kampf gegen das Böse zu bestehen und so heldenhaft auf der Bühne abzuliefern, wie es die Grailknights immer wieder unter Beweis stellen. "Kehlen geölt" und "Muskeln gestärkt" heißt es, wenn die Knights mit ihren Superkräften das Publikum zum Kochen bringen.

Corona Regeln

Buchbar sind Plätze in 2er-Stuhlgruppen. Da die Tickets personalisiert sein müssen, läuft der Vorverkauf nur über die Internetseiten www.livingconcerts.de oder www.eventim.de; eine Abendkasse wird es nicht geben. Besucherinnen und Besucher legen am Einlass ihre personalisierten Tickets und Personalausweise vor. Für das notwendige Erfassen der Kontaktdaten wird die Luca-App eingesetzt.

Zum Hygienekonzept gehört neben den vorgeschriebenen Abständen zwischen den Stuhlgruppen, markierten Laufwegen und anderen Maßnahmen ausnahmslos für alle Gäste eine Maskenpflicht bis zum Sitzplatz (Atteste werden nicht akzeptiert). Da sich die Corona-Verordnung kontinuierlich verändert, bittet Living Concerts alle Besucherinnen und Besucher, sich vor einem Konzert auf der Internetseite www.livingconcerts.de zu informieren, ob gegebenenfalls weitere Vorschriften zu berücksichtigen sind (zum Beispiel bestimmter Maskentyp oder Schnelltest). Wer sich krank fühlt, wird dringend gebeten, zu Hause zu bleiben und das Konzert nicht zu besuchen – eine Umpersonalisierung der Tickets ist möglich.

Termine

21.08.2021 ab 20:00 Uhr

Ort

Acht & Siebzig
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 2
30169 Hannover

VVK

20,00 € ggf. zzgl. Gebühren

Einlass: 19 Uhr