Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Ich Kann Fliegen

Alte und neue Songs präsentiert die hannoversche Rockband am 25. August im Lux in Linden.

Vier junge Männer. © Living Concerts (Quelle)

Paul, Nikolas, Niklas und Bill sind Ich Kann Fliegen.

Ich Kann Fliegen sind vier sympathische junge Männer aus Hannover, denen spielerisch gelingt, wovon andere nur träumen. Sie glauben an musikalische Visitenkarten, an Songs, die in drei viel zu kurzen Minuten all das umreißen, wofür eine Band steht. Ihnen zuzuhören fühlt sich an wie das Leben, das durch heruntergelassene Fenster hereinströmt, durchaus verbunden mit all der aufregenden Unsicherheit und flüchtigen Ekstase, die damit einhergeht.

Alles auf Anfang

Das Quartett ist lauter geworden, vielleicht auch wütender. Aber auch ehrlicher, intimer. Ich Kann Fliegen lassen einen teilhaben an ihrem Leben als Band und an ihren Gefühlswelten. Hinter den vier hannoverschen Jungs liegen turbulente Jahre mit vielen Höhen und Tiefen, und das hört man. Befreit kann die Band jetzt aussprechen, was sie auf der Seele hat. Für das jüngste Album "Alles flimmert" ging die Band nicht mehr den Weg über die großen Plattenlabels, sondern gründete ein eigenes Label, Das Goldene Gold Records. Den Grundstein dafür legte die Band 2014 mit Hilfe der Fans, per Crowdfunding. Die Gitarren dürfen wieder pfeifen, die Stimmen wieder kratzen.

Termin(e): 25.08.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Lux

  • Schwarzer Bär 2
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 14,00 € (zzgl. Gebühren)

Einlass ab 19:00 Uhr.